Frage beantwortet

ICE-Ticket Frankfurt-Bonn rechtsrheinisch auch alternativ linksrheinisch nutzbar?

Kann mit einem ICE-Ticket Frankfurt-Bonn rechtsrheinisch (via Limburg usw.) zum Flexpreis auch alternativ die (günstigere) linksrheinische Strecke (via Koblenz) genutzt werden?
Also trotz unterschiedlicher VIA-Angaben/Strecke?

spur
spur

spur

Ebene
0
21 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3263 / 5000
Punkte

Online Buchen geht nicht, Automat auch nicht. Es geht nicht um die Kilometer sondern um den zu Grunde liegenden Normalpreis. Bei dem ist Frankfurt-SIegburg über Koblenz und Köln immer noch billiger als der direkte Weg und daher sollte eine Umwegefahrkarte 0 Euro kosten. Ob diese Umwegefahrkarte überhaupt nötig ist, kann ja mal das DB Bahn Team beantworten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3263 / 5000
Punkte

Ja, ist nutzbar. Es kann aber sein, dass vorher am Schalter eine Umwegefahrkarte für 0 Euro gekauft werden muss, damit du im Zug nicht diese Umwegekarte für 12,50 Euro (0 Euro Umweg plus Bordpreis) kaufen musst. Falls du Frankfurt-Siegburg gebucht hast (Bonn ist ja kein Bahnhof an der Schnellfahrstrecke), kann die Umwegefahrkarte über Koblenz-Köln nach Siegburg ausgestellt werden.

spur
spur

spur

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Vielen Dank @tose25!
Wirft allerdings gleich die nächste Frage auf, da Schalter in der Regel ein Zeitproblem ist: kann ich eine Umwegefahrkarte auch sicherheitshalber vorweg online buchen?
Und: Selbst wenn es geht, wird das sicher nicht so einfach, da es doch eigentlich beide Male um die Strecke FFM-Bonn (bzw. retour) geht - es darf doch als 'Umweg' eben eigentlich nur via Koblenz nach Bonn sein, wenn man urspr. via Siegburg/Köln nach Bonn gebucht hat (ob Siegburg/Bonn oder via Köln-Deutz/Köln Hbf ist derselbe Preis). FFM-Koblenz-Bonn-Köln-Siegburg dagegen wäre doch eine deutlich längere Strecke (fast Hin-Rück), also doch sicher kein Umweg à 0 Euro?

tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3263 / 5000
Punkte

Online Buchen geht nicht, Automat auch nicht. Es geht nicht um die Kilometer sondern um den zu Grunde liegenden Normalpreis. Bei dem ist Frankfurt-SIegburg über Koblenz und Köln immer noch billiger als der direkte Weg und daher sollte eine Umwegefahrkarte 0 Euro kosten. Ob diese Umwegefahrkarte überhaupt nötig ist, kann ja mal das DB Bahn Team beantworten.

Hallo spur,

Sie müssen bei der Fahrt den gebuchten Wegetext (VIA) einhalten und können deshalb nicht die andere Strecke über Limburg nutzen. So wie tose25 bereits schrieb, kann bei Fahrten außerhalb der Wegeangaben gegen Zahlung des Differenzbetrages eine Umwegkarte erworben werden. Eine Tarifauskunft dazu kann ich Ihnen jedoch hier nicht geben. Für die Berechnung eines Umweges wird aber immer nur der Flexpreis angewandt. Bei Fahrkarten, die bereits zum Maximalpreis ausgestellt wurden, werden für Umwege, die in Richtung Fahrtziel erfolgen, Umwegfahrkarten zum Nullpreis ausgegeben. Bitte wenden Sie sich deshalb vor der Fahrt an die Kollegen im DB Reisezentrum. /ni

tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3263 / 5000
Punkte

Da hast du die Antwort, eine kostenlose Umwegefahrkarte ist nötig. Wenn aber vor deinem Fahrtantritt keine Zeit mehr ist, kannst du diese auch einen Tag vorher im Reisezentrum "kaufen" und dann am Reisetag selber entscheiden, ob du diese dann nutzt.

spur
spur

spur

Ebene
0
21 / 100
Punkte

@tosa: Noch einmal vielen Dank!
@DB-Team: Danke für zusätzlichen Erläuterungen - ABER: der entscheidende Punkt bei der Umwegkarte war ja, ob ich sie vorher ONLINE lösen kann. Wie Sie sicher wissen, mus man für einen Besuch im Reisezentrum - wenn es denn zur Reisezeit auf hat - viel, viel Zeit mitbringen.Genau die habe ich aber nicht. Da ich bei Hin- und Rückfahrt eng termingebunden bin, wäre die Alternative, bei massiver Verspätung des gebuchten Zuges die andere Strecke nutzen zu können, also erst recht wichtig.
Ich werde die Frage nach der Online-Buchung eines Umwege-Ticktes aber natürlich nocmals separat stellen. Auf dieser Strecke kennen sicher viele das Problem...