Frage beantwortet

Wieso ist der Preis günstiger bei einer Bahncard25 anstatt der Bahncard50 für unter 27J inkl. 25%Nachl. auf Sparpreise?

Beim Vergleich der Preise unter Angabe der Bahncard25 und Bahncard 50 erhalte ich günstigere Preise für die Strecke Kiel - Frankfurt a.M mit der Bahncard25. Das wundert mich, da ich im aktuellen Angebot Bahncard 50 für unter 27 Jährige ja eigentlich 25% Nachlass auf Sparpreise erhält und somit diese günstigeren Preise doch angezeigt werden sollten, oder?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo Julia, vermutlich enthält Ihre Sparpreis-Verbindung einen Nahverkehrszug. Mit Bahncard25 gibt es darauf nochmals 25% Rabatt, bei der Bahncard50 nicht. Den gibt es nur bei reinen Fernverkehrsverbindungen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (4)

80%

80% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

So verwunderlich finde ich das gar nicht,
denn was nutzt Dir z. B. derzeit für die meisten Angebote am 27.09 ein Sparpreis mit BahnCard 25 von 67,50 ... wenn der Flexpreis mit 65,- bei BahnCard 50 darunter liegt ?
Darum werden Dir bei Aufuf mit BC50 nur die Sparpreise für die 1 Klasse mit oberhalb 100,- Euro angezeigt werden. - In dem Sinne bitte auch mal auf den Flexpreis schauen !

Hallo Julia, vermutlich enthält Ihre Sparpreis-Verbindung einen Nahverkehrszug. Mit Bahncard25 gibt es darauf nochmals 25% Rabatt, bei der Bahncard50 nicht. Den gibt es nur bei reinen Fernverkehrsverbindungen.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Blender28
Kiel - Frankfurt a.M geht auch direkt mit ICE.
Deins ist das allgemein übliche, hier jedoch gilt es auch für Direktverbindungen mit ICE wo dann in der Tat BC 50 Flexpreis nur 65,- € kostet und der Sparpreis so schon darüber liegt. Das wird vor lauter üblicher Einschränkung des 25% Rabatt auf Sparpreise mit BC50 nicht bedacht.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Effekt ist bei Direktverbindung jedoch der gleiche, nur der andere ist aktueller.
.
Wie dem auch sei, auch hier könnte die DB nachbessern und beide Tickets bezüglich Rabatt auf Sparpreise gleich stellen... denn für viele ist das schlichtweg nicht nachvollziehbar, jene jene BC50 Besitzer in der Werbung nur lesen " BC50 jetzt auch mit 25% Rabatt auf Sparpreise " ... wo doch offenbar doch so einige sonstige Bahnnutzer nicht mal in der
Lage sind nur das simpelste was auf Ticket oder zugehöriger Beilage steht zu lesen.