Frage beantwortet

Kostenlose Mahlzeit bei 1. Klasse Fahrt nach Paris

2013 war ich mit meiner Familie 1. Klasse in Paris. Dabei wurde eine zur Tageszeit passende Mahlzeit kostenlos serviert. Das fand ich super!
Es nützte uns damals ENORM viel, weil wir schon um 7 Uhr zurückfuhren.
Vorher frühstücken mit 3 Kindern, damals 8, 11 und 14v wäre nur mehr STRESS gewesen.

Ende September fahren wir erneut, in leicht geänderter Zusammensetzung.

In den "einschlägigen" Broschüren wird das nicht mehr beworben, dass es eine kostenlose Mahlzeit gibt.

Bitte bestätigen Sie mir, dass dieses Komfortmerkmal abgeschafft wurde.
Ich rieche sowas förmlich.
Man merkt das auch daran, dass anderer Schnickschnack wie APS beworben wird.

OK, die Lounge wäre evtl. noch interessant. Aber ob es da etwas zu Essen gibt?

In den deutschen 1. Klasse Lounges gibt's echt ein tolles Frühstück. Croissant mit ganz viel Belag, so dass ich da immer um ein zweites Croissant ohne Belag bitte.

jsc

2Tandems
2Tandems

2Tandems

Ebene
0
46 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
AnnaDB
AnnaDB

AnnaDB

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Hallo,
Zitat ICE Treff:
"In den ICE/TGV im deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsverkehr auf den Relationen Frankfurt/M-Mannheim-Saarbrücken-Paris und (München-) Stuttgart-Karlsruhe- Strasbourg-Paris entfällt bei Reisen ab 01.01.2016 in der 1.Klasse die Inklusivmahlzeit für Gäste im internationalen Verkehr."

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo 2Tandems,

an ein solches Angebot in unseren Zügen kann ich mich nicht erinnern. Kann es sein, dass Sie damals in einem Thalys gefahren sind? In diesen französischen Zügen gab es eine Mahlzeit. /da

2Tandems
2Tandems

2Tandems

Ebene
0
46 / 100
Punkte

Wir sind im ICE gefahren. Ich hab das Online Ticket noch.

Das Angebot gab es DEFINITIV. Ich war noch 2 weitere Male in Paris, davon mindestens 3 Fahrten mit ICE, eine könnte mit TGV gewesen sein. Und auch da bekamen wir (meine Frau und ich bzw. nur ich) auch kostenlos eine Mahlzeit serviert.

Googeln Sie mal danach, in diversen Foren findet man Fragen dazu. Auf den offziellen Seiten von SNCF und DB findet man natürlich nix mehr.

Ich bin noch nie mit dem Thalys nach Paris gefahren. Thalys boykottiere ich, seit ich weiß, dass DB Fahrscheine in Deutschland dort nicht gelten.

Desweiteren haben wir 2013 das unverschämte Glück gehabt, dass ich ZUFÄLLIG erfahren habe, das Kinder unter 15 auch in Frankreich gratis mitfahren! Sofort danach habe ich gebucht.
Ich hab die Online Fahrkarte noch als Beweis! Jetzt kosten Kinder wieder was.
Als 2007 der HGV nach Frankreich begann, kosteten Kinder was, irgendwann vor 2013 änderte es sich.

Na ja, dann wird das mit der kostenlosen Mahlzeit wohl still und heimlich abgeschafft worden sein.
Schade, schade...

AnnaDB
AnnaDB

AnnaDB

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Hallo,
Zitat ICE Treff:
"In den ICE/TGV im deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsverkehr auf den Relationen Frankfurt/M-Mannheim-Saarbrücken-Paris und (München-) Stuttgart-Karlsruhe- Strasbourg-Paris entfällt bei Reisen ab 01.01.2016 in der 1.Klasse die Inklusivmahlzeit für Gäste im internationalen Verkehr."

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen 2Tandems,

wie AnnaDB schon richtig geschrieben hat, wird die Inklusivmahlzeit in der 1. Klasse nicht mehr angeboten. 1. Klasse-Kunden werden die Speisen und Getränke aus unserer Speisekarte aber selbstverständlich direkt am Platz serviert. /fi

2Tandems
2Tandems

2Tandems

Ebene
0
46 / 100
Punkte

OK, vielen Dank. nun habe ich wenigstens Klarheit.
Ich freu mich natürlich trotzdem auf die Reise nach Paris in der 1. Klasse....