Diese Frage wartet auf Beantwortung

Baumfällung am Streckennetz

Wir wohnen an der Bahnstrecke Würzburg-Aschaffenburg, xxxxxx.
Die Äste der Bäume am Bahndamm hängen in ca. 5 Meter Höhe etwa 2.3 Meter auf unser Grundstück. Dort steht auch ein Carport, in dem sich den Winter über 2 Oldtimer Cabrios befinden.
Wir befürchten, dass durch Schneebruch einige dieser Äste aufs Carport fallen und dadurch die Fahrzeuge beschädigt werden könnten.
An welche Stelle müssen wir uns wenden, um eine Genehmigung zu erhalten, diese Bäume zurück zu schneiden?
Mfg
Werner Pickert

[Bearbeitet von DB Bahn am 15.09.2016 um 07.26 Uhr: Löschung der persönlichen Daten.]

Werner123
Werner123

Werner123

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich würde erst einmal die persönlichen Daten (Adresse) aus dem Text herausnehmen.

Hallo Werner123, zuständig sind in diesem Fall die Kollegen der DB Fahrwegdienste GmbH. Hier sind die Kontaktdaten:

DB Fahrwegdienste GmbH

Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz 1

10115 Berlin

Tel: + 49 30 297 53701

Fax: + 49 30 297 53726

E-Mail: db.fahrwegdienste@deutschebahn.com

Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Viele Grüße /an