Frage beantwortet

Datum auf Kreditkarte

Bei der Datumseingabe der Kreditkarte bin ich in der Zeile verrutscht, die Kartennummer stimm jedoch. Ist die Karte als Identifikationsmittel gueltig?

Im Voraus vielen Dank.

cpace
cpace

cpace

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo cpace,

dieser Fehler kann beim Abgleich der Kreditkarte dazu führen, dass sie als ID-Karte abgelehnt wird. Der Reisende soll unbedingt noch den Personalausweis mitführen. /ma

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofern Dir eine Erfolgreiche Buchung gelungen ist .. für das Ticket ja !
.
Die Kreditkarte wird ja schlußendlich auch noch mit der 3stelligen Prüfkennziffer auf Kartenrückseite auf Gültigkeit geprüft, ging diese Prüfung durch ( was miich eher wundern würde ) jedoch im Sinne von wenn so möglicher weise nur die max Gültigkeitsdauer geprüft werden sollte und das falsche Datum vor Ablauf der Gültigkeit liegt sollte sollte sie als Identifikationsmittel dennoch gültig sein. Zumal es da ja wohl auf die Kartennummer selbst ankommt. - Nur bei Dauereintragung im Online Account würde ich die Datumsvorgabe dann ändern.

cpace
cpace

cpace

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo,

danke fuer die Antwort. Ich habe das Ticket jedoch nicht fuer mich selbst gebucht, daher unterscheidet sich die "Identifikationskarte" von meiner Kreditkarte (deren Daten richtig waren, sonst haette die Zahlung nicht funktioniert).

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo cpace,

dieser Fehler kann beim Abgleich der Kreditkarte dazu führen, dass sie als ID-Karte abgelehnt wird. Der Reisende soll unbedingt noch den Personalausweis mitführen. /ma