Diese Frage wartet auf Beantwortung

Die zuggebunden Verbindung wird nicht mehr mehr im Fahrplan-System angezeigt, muss ich fahren ?

Ich hatte einen Sparpreis für die Verbindung 5:27 ab HH, 7:21 an B 7:30 ab B und 8:10 an in Lutherstadt Wittenberg. Baustellenbedingt verlängert sich die Fahrzeit so dass ich in B. erst um 7.26 angekommen wäre. Die Verbindung ist daher nicht mehr in Ihrem System (gestern abend geprüft). Ich habe daher den nächsten Zug um 6:34 genommen. Der Schaffner sagte aber, ich hätte recherchieren müssen, ob der Zug nicht doch fährt und es sei ja auch ab Berlin ein Ersatzzug gefahren.
Hätte ich zum Bahnhof fahren müssen um zu schauen, ob die Verbindung (die ja laut Fahrplanauskunft nicht mehr gibt) doch funktioniert? Kann man nicht mehr mit der Fahrplanauskunft argumentieren?

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo schnurpsi, wann sollte denn der Ersatzzug fahren und wären die 4 Minuten für den Umstieg nicht möglich gewesen? War die Fahrt heute und haben Sie eine Fahrpreisnacherhebung bekommen? /no

Wohl um die selbe Zeit, ob die Zeit ausgereicht hätte weiss ich nicht, vermutlich ja nicht, sonst hätte ja die App die Verbindung als möglich angezeigt, die einzige angezeigte frühe Verbindung war um 3:21 und dann wieder um 6:34.
Die Fahrpreisnacherhebung konnte ich nach langer Diskussion abwenden. Es ist mir nur schleierhaft, dass auf meiner im Juni gebuchten Fahrkarte steht, "Ihre Reisedaten können sich kurzfristig durch Bauarbeiten oder andere erforderliche Fahrplananpassungen ändern. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich kurz vor der Reise über mögliche Änderungen ihrer Reisedaten zu informieren."
und das mache ich, und die Verbindung wird nicht angezeigt, und trotzdem sagt der Schaffner ich hätte am Bahnhof die Verbindung nehmen müssen (die ja laut App/Fahrplan nicht vorhanden war).

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Wir würden dies gerne nachvollziehen, daher sagen Sie uns doch bitte, an welchem Tag dies war. /ma

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Danke für diese Info.
Ich kann nicht erkennen, dass Sie sich falsch Verhalten hätten. Die Mindestumstiegszeit für Berlin war bei der Verbindung von ICE 701 zu ICE 1005 nicht mehr gegeben und Sie mussten davon ausgehen, mit über 20 Minuten Verspätung in Wittenberg anzukommen. Ich kann nun leider nicht sagen, weshalb hier das Zugpersonal zu einem anderen Ergebnis gekommen ist. Ich bin erleichtert, dass aber von einer Fahrpreisnacherhebung abgesehen wurde. /ma