Frage beantwortet

Kann ich eine Haltestelle vor der gebuchten Haltestelle einsteigen?

Liebes Deutsche Bahn Team,

ursprünglich wollte ich am 8. September 2016 um 13.13 Uhr vom Frankfurter Hauptbahnhof nach Berlin Hauptbahnhof fahren. Da ich kurzfristig nach Mannheim verreisen muss, wollte ich fragen, ob ich auch am Mannheimer Hauptbahnhof (also eine Haltestelle vor Frankfurt) in den ICE 370 einsteigen kann und ob diese kleine Änderung mit Kosten verbunden ist.

Ich würde mich über eine schnelle Rückmeldung freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Miray Caliskan

M1C2
M1C2

M1C2

Ebene
0
3 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
tom1985
tom1985

tom1985

Ebene
1
146 / 750
Punkte

Wie bereits von DB Bahn richtig angemerkt, ein Fahrschein ist auf jeden Fall erforderlich. Entweder stornieren und neu buchen oder eine Fahrkarte Mannheim-Frankfurt für den ICE370 lösen. Vorab ist auf jeden Fall billiger als an Bord.

Eine Tücke gibt es aber, wenn man 2 Fahrkarten hat: es gelten keine Fahrgastrechte und kein Anspruch auf Aufhebung der Zugbindung beim Sparpreis, wenn etwas schief läuft! Dieses Riskio ist bei einem durchgehenden Zug zwar gering, aber nicht gleich null. Wenn der ICE370 südlich Frankfurt ausfällt/eine deutliche Verspätung hat und daher ab Frankfurt ein Ersatzzug eingesetzt wird, hast du mit nem Sparpreis Frankfurt-Berlin ein Problem...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das ist eine Fahrpreisdifferenz von 10 Euro (Flexpreis, ohne BC) - da würde ich doch den Erwerb eines Fahrscheins von Mannheim nach Frankfurt bzw. Neubuchung ab Mannheim empfehlen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo M1C2 ,

Sie benötigen hier in jedem Fall einen Fahrschein für die Strecke Mannheim - Frankfurt. Für den Fall, dass Sie einen Flexpreis erworben haben, können Sie diesen bis 1 Tag vor dem 1. Geltungstag kostenfrei stornieren und dann die Verbindung neu buchen.
Bei einem Sparpreis empfehle ich, die Buchung der Strecke Mannheim - FFM und Nutzung Ihres Sparpreis-Tickets. Dies ist dann die kostengünstigere Variante. /tr

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine ergänzende Frage: Wenn man in so einem Fall das Ticket für die Strecke Mannheim - Frankfurt erst im ICE kauft (und das Ticket für die Fahrt ab Ffm vorzeigen kann), wird dann der Bordzuschlag fällig oder wird das behandelt wie der Übergang in eine höhere Zugklasse?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Benutzerin,

in dem Fall wird der Bordpreis fällig, da es ja ein neues Ticket ist. /tr

In diesem Zusammenhang ist vielleicht auch noch das Prinzip der tariflichen Gleichstellung bei der Bahn interessant.
In vielen deutschen Städten kann man, sofern Start- bzw. Zielbahnhof mit einer Sammelbezeichnung auf der Fahrkarte beschrieben ist (also z.B. "Berlin" statt "Berlin Gesundbrunnen") und sofern die Fahrt eine bestimmte Anzahl Kilometer umfasst mit seinem Ticket ohne Zusatzkosten auch an einem anderen Bahnhof der Stadt ein- bzw. aussteigen.
Welche Bahnhöfe und Entfernungen dies sind kann man hier im PDF nachlesen: https://www.bahn.de/p/view/home/agb/agb_gleichstellung.shtml

Leider ist Mannheim zu weit von Frankfurt entfernt, aber vielleicht ist diese Antwort ja für die nächste Fahrt nützlich.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Aber Frankfurt und Mannheim sind über 80 km voneinander entfernt und liegen in zwei verschiedenen Bundesländern.

tom1985
tom1985

tom1985

Ebene
1
146 / 750
Punkte

Wie bereits von DB Bahn richtig angemerkt, ein Fahrschein ist auf jeden Fall erforderlich. Entweder stornieren und neu buchen oder eine Fahrkarte Mannheim-Frankfurt für den ICE370 lösen. Vorab ist auf jeden Fall billiger als an Bord.

Eine Tücke gibt es aber, wenn man 2 Fahrkarten hat: es gelten keine Fahrgastrechte und kein Anspruch auf Aufhebung der Zugbindung beim Sparpreis, wenn etwas schief läuft! Dieses Riskio ist bei einem durchgehenden Zug zwar gering, aber nicht gleich null. Wenn der ICE370 südlich Frankfurt ausfällt/eine deutliche Verspätung hat und daher ab Frankfurt ein Ersatzzug eingesetzt wird, hast du mit nem Sparpreis Frankfurt-Berlin ein Problem...