Frage beantwortet

Sommer Ticket ist es eine Pflicht bei einer Zugverbindung, die Strecke mit dem ICE/IC zurückzulegen?

Ich will mein Sommer Ticket endlich nutzen. Allerdings haben sich bei mir noch einige Fragen gebildet. Ist es eine Pflicht bei einer Verbindung, die Strecke mit dem ICE/IC zurückzulegen? Und ich möchte eine Strecke zurücklegen, muss allerdings einmal umsteigen. Vorher würde ich S-Bahn fahren und danach ICE, das ist doch möglich? Allgemein, wenn meine seine Zielorte bei bahn.de eingibt, kann man auch dieses Strecke dann nutzen, denn aus den Beiträgen konnte ich dies nur etwas schwammig rauslesen. ^^'

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja es ist Pflicht ein Teil der Strecke im ICE oder IC/EC zurück zu legen.

Siehe auf die FAQs, sind sehr deutlich:

"
Welche Züge kann ich mit dem Sommer-Ticket nutzen?
Sie können mit dem Sommer-Ticket innerhalb Deutschlands die Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB und S-Bahnen) sowie des Nahverkehrs der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) nutzen, wenn zumindest jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird. Für eine Anschlussfahrt ins Ausland ist eine separate Fahrkarte notwendig. Für die Nutzung des City Night Line ist ein Aufpreis erforderlich. Die Nutzung von City Night Line außerhalb Deutschlands ist allerdings nicht gestattet.
"

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja es ist Pflicht ein Teil der Strecke im ICE oder IC/EC zurück zu legen.

Siehe auf die FAQs, sind sehr deutlich:

"
Welche Züge kann ich mit dem Sommer-Ticket nutzen?
Sie können mit dem Sommer-Ticket innerhalb Deutschlands die Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB und S-Bahnen) sowie des Nahverkehrs der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) nutzen, wenn zumindest jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird. Für eine Anschlussfahrt ins Ausland ist eine separate Fahrkarte notwendig. Für die Nutzung des City Night Line ist ein Aufpreis erforderlich. Die Nutzung von City Night Line außerhalb Deutschlands ist allerdings nicht gestattet.
"