Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich bin im Besitz einer Bahncard 50. Wie buche ich Sparpreise korrekt Online?

Um ein Sparticket online buchen zu können, hatte ich bislang zusätzlich die BahnCard 25, da die Sparpreise bei der BahnCard 50 nicht oder nur selten angezeigt wurden. Nun ist die BahnCard 25 bezüglich der Fernreisen in der BahnCard 50 eingebunden. Um aber diese Preise bekommen zu können, muss ich online die BahnCard 25 angeben, kann aber im Zug nur die BahnCard 50 vorweisen.
Und was passiert, wenn die Bahn wie jetzt auf der Strecke Bremen - Hannover mit Weiterfahrt nach München aus mir nicht bekannten Gründen einen Monat lang den ersten Teil nur mit einem RE anbietet?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Hallo Hottegot , auch bei der Buchung geben Sie die BahnCard 50 an. Dennoch bekommen Sie dann 25 % auf Sparpreise, wenn es sich um eine reine Fernverkehrsverbindung handelt. /se