Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Die Buchung einer Fahrkarte für ein alleinreisendes Kind zur Nutzung für den Hund ist online möglich, kann allerdings aus systemtechnischen Gründen nur als separate Buchung getätigt werden. Für Hunde, auch wenn diese eine Fahrkarte zum Kindertarif benötigen, ist die Buchung eines Online-Ticket zum Selbstausdruck nicht möglich. Es ist außerdem nicht möglich, einen Hund auf einem Online-Ticket zum Kindertarif zu buchen. Mitgebucht werden können auf dem Online-Ticket nur sogenannte "Familienkinder", die in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern reisen.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Fahrkarte für Hunde als "alleinreisendes Kind“ unter bahn.de oder telefonisch unter 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) zu buchen und sich die Fahrkarte per Post zuschicken zu lassen. Hierfür fallen Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro an. Darüber hinaus können Sie das Ticket an allen DB Automaten, sowie in den Verkaufsstellen der DB erwerben.