Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahncard fristgerecht gekündigt - Bahn weigert sich Kündigung anzuerkennen. Systematischer Betrug am Kunden?

Obwohl ich meine Bahncard fristgerecht über das Webportal der Bahn gekündigt habe, weigert sich die Bahn die Kündigung anzuerkennen. Warum geht die Bahn so betrügerisch mit Ihren Kunden um? Habe andere Teilnehmer der "Service-Community" der Bahn ähnliche Erfahrungen gemacht?

Bahnkunde0815
Bahnkunde0815

Bahnkunde0815

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Bahnkunde0815, wurde das Formular unter bahn.de erfolgreich abgesendet und haben Sie im Anschluss eine Bestätigung per E-Mail erhalten, dass die Kündigung eingegangen ist bzw. eine Kündigungsbestätigung durch den BahnCard-Service per E-Mail erhalten? Wenn Sie keine Bestätigung erhalten haben, wurde die Kündigung nicht erfolgreich abgeschickt. Schauen Sie daher auch einmal in Ihren Spam-Ordner nach, ob dort eine Rückmeldung vom BahnCard-Service vorliegt. /ch

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Also bei mir hat das Kündigen bisher immer problemlos geklappt; seitdem man im Abo die neue Bahncard nicht mehr 13 Monate nach der Verlängerung erhält, kündige ich eigentlich immer schon Monate vorher.
Auf Bahn.de oder in der Navigator-App unter Info zu meiner aktuellen Bahncard die laufende Bahncard kontrollieren: Sobald die Kündigung korrekt bearbeitet wurde, erscheint dort: „Abo: nein“.