Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ic 2 anzeige?

Warum werden über Bahn.de keine Angaben mehr dazu gemacht, ob ein IC 2 fährt oder nicht. Der IC 2442 Dresden - Leipzig soll ja ab 4.9. ein Doppelstockwagen sein...

XYZ
XYZ

XYZ

Ebene
3
2243 / 5000
Punkte

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sofern die Information von einem DB Zugbegleiter stimmt soll sich der IC2 in erster Marge im Norden, also Linie Emden - Bremen - Hannover - Magdeburg - Leipzig nicht bewährt haben und in Zukunft wieder durch herrkömmliche IC´s ersetzt werden. Und die IC2 aus dem Norden sollen dann nach Bayern abgegeben werden, sowie auch keine weitere Marge mehr davon bestellt werden.
.
Ich selbst hatte auch einmal das vergnügen zwischen Hannover und Magdeburg, konnte jedoch solche wie im TV bekannt gewordene Mängel im Fahrbetrieb nicht feststellen. - JEDOCH Sitze sind ähnlich wie im Metronom = weniger komfortabel, Boardbistro wurde abgeschafft .. Geschwindigkeit für Schnellfahrstrecken mit nur noch bis zu 160 KM/h wie beim Metronom identisch weniger geeignet ...
Also für einen Intercity finde ich könnte man also eine etwas gehobenere Austattung als wie im Nahverkehr des Metronom ähnlich erwarten, ...
.
... doch es geht auch anders, Beispiel die Doppelstockwagen gleichen Herstellers von Bombardier welche schon seit vielen Jahren bei der Schweizer SBB im Einsatz bieten dagegen gänzlich anderes besseres höherwertiges Fahrgefühl .. OHNE das dabei z. B. bei Halt in Bahnhöfen auch noch die Bremsen erbärmlich quietschen müssen .. fahren ( auf deren Strecken ) viel ruhiger .. sogar viel ruhiger als ein ICE bei uns, sind innnen farblich in warmen Tönen gehalten .. bieten In Wagenübergängen oben Damiliensitzecken und Rollstuhlfahrer haben auch einen Aufzug nach oben zur Verfügung. Fahren nicht mit so putzigen kurzen IC´s wie bei uns damit herum ... dafür teils gar alle Zugklassen bis hint zur S-Bahn gar. Schon mal eine S-Bahn mit min. 9 Doppelstockwagen gesehen ? Oder RE 1/2 stündlich Airport Zürich -Luzern mit 13 Doppelstockwagen ... ebenso IC´s ... nur in Schwachlastzeiten mit nur 9 Doppelstockwagen 3 davon 1 Klasse ... in dem einfach mal eben zweites Zugteil mit Lok und 4 Wagen im Kopfbahnhof Luzern stehen bleiben ... < das ist einer der Vorteile von Kopfbahnhöfen ... schnell mal bei Bedarf Zuglänge variieren zu können ...