Frage beantwortet

Gilt die DB Tageskarte als Bahn-Bonus-Prämie auch auf der Strecke Hof - Dresden der Mitteldeutschen Regiobahn ?

Ich möchte gerne mit meiner DB Tageskarte als Bahn-Bonus-Prämie u.a. mit dem RE 3 von Hof nach Dresden fahren, finde aber nirgendwo einen Beleg, dass das auch geht.

U79
U79

U79

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Entsprechend den Bedingungen geht das nur wenn Du sonst irgendwie an dem Tag auch eine Teilstrecke in einem ICE/IC oder EC damit zurücklegst, was in der Realation weniger wahrscheinlich ist, es sei denn Du würdest statt dessen über Leipzig fahren und ab da mit dem ICE/IC oder am selben Tage statt RE3 bis Dreden und weiter z. B. mit ICE/IC/EC Richtung Leipzig oder Berlin weiter fahren möchtest.
Z. B. einfach nur mal mit RE Hof - Dresden hin und zurück geht nicht !
https://www.bahn.de/praemiendetails/view/bahncard/bahnbon...

• Die Prämie gilt nur innerhalb Deutschlands. Es dürfen alle Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, IC Bus und C (IRE, RE, RB, S-Bahn) sowie Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden. ZUMINDEST eine TEILSTRECKE muss in Zügen der Produktklassen ICE und/oder IC/EC bzw. im reservierungspflichtigen IC Bus zurückgelegt werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Entsprechend den Bedingungen geht das nur wenn Du sonst irgendwie an dem Tag auch eine Teilstrecke in einem ICE/IC oder EC damit zurücklegst, was in der Realation weniger wahrscheinlich ist, es sei denn Du würdest statt dessen über Leipzig fahren und ab da mit dem ICE/IC oder am selben Tage statt RE3 bis Dreden und weiter z. B. mit ICE/IC/EC Richtung Leipzig oder Berlin weiter fahren möchtest.
Z. B. einfach nur mal mit RE Hof - Dresden hin und zurück geht nicht !
https://www.bahn.de/praemiendetails/view/bahncard/bahnbon...

• Die Prämie gilt nur innerhalb Deutschlands. Es dürfen alle Züge der Produktklassen ICE, IC/EC, IC Bus und C (IRE, RE, RB, S-Bahn) sowie Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden. ZUMINDEST eine TEILSTRECKE muss in Zügen der Produktklassen ICE und/oder IC/EC bzw. im reservierungspflichtigen IC Bus zurückgelegt werden.