Frage beantwortet

Bahncard und Westfalenbahnbenutzung

Ein Bahncard25 Sparprei Ticket von Berlin nach Wunstorf (GVH Bereich) mit Umstieg in Hannover. Auf dem Ticket ist für die Strecke Hannover Wunstorf eine S_Bahn Verbindung aufgedruckt. Der Zug (IC) aus Berlin hatte Verspätung, nächster Zug war von der Westfalenbahn für die Strecke Hannover-Wunstorf.
Der Kontrolleur der Westfalenbahn vertrat die Meinung, ich hätte den Zug mit dem Ticket nicht benutzen dürfen, da ja S-Bahn vorgegeben war.
Meine Frage: Bin ich hier nicht generell frei in der Zugwahl für die Strecke im regionalen Verkehr? Gibt es Unterschiede, ob es ein Bahncard Ticket (Sparpreis) ist oder nicht? Bin ich nicht sowieso allein durch die City Option frei in der Wahl des Verkehrsmittels?

Danke vorab

Sausewind7
Sausewind7

Sausewind7

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
EllEnn
EllEnn

EllEnn

Ebene
2
1142 / 2000
Punkte

Vorab die Antwort: Solange die Privatbahn nicht einen irgendwie gearteten Sonderstatus hat (Bäderbahnen, NE/SEE Übergänge an der Küste, HKX) sind Sie zur Benutzung mit einem Sparpreis nicht auf einen bestimmten Nahverkehrszug festgelegt. Ich habe hier testweise eine entsprechende Sparpreiskarte (MIT explizit ausgewählter WFB) angebucht - der Eintrag auf dem Ticket lautet ebenso "B-Hbf [Uhrzeit][zuggebundener ICE]/H-Hbf*NV" wie auf demselben Sparpreis mit anschließender Weiterfahrt mit der S-Bahn S2.
Der Kontrolleur hatte also diesbezüglich unrecht.

Es gibt darüber hinaus keinerlei Unterschied, ob der Sparpreis regulär, mit 25% Ermäßigung (BC25) oder als "Bahncard-Sparpreis" mit der BC(50) gebucht wurde - diese Regelungen sind bei allen Spielarten gleich.

Die Option "[Ort]+City" berechtigt jedoch höchstens innerstädtisch nur Nutzung einer S-Bahn - auf der betreffenden Strecke wird aber das Stadtgebiet von Hannover verlassen und die Fahrt fortgesetzt, bis Wunstorf. Wunstorf nun ist NICHT Teil des Bahncard+City-Programmes und bis dort hin benötigt man grundsätzlich eine Fahrkarte. Das nur am Rande, aber eine andere Karte von Berlin nur bis Hannover (+City) gebucht hätte nicht zur Weiterfahrt nach Wunstorf berechtigt. Das "+City" bedeutet eine Fahrt innerstädtisch am eingetragenen Start- oder Zielort.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

EllEnn
EllEnn

EllEnn

Ebene
2
1142 / 2000
Punkte

Vorab die Antwort: Solange die Privatbahn nicht einen irgendwie gearteten Sonderstatus hat (Bäderbahnen, NE/SEE Übergänge an der Küste, HKX) sind Sie zur Benutzung mit einem Sparpreis nicht auf einen bestimmten Nahverkehrszug festgelegt. Ich habe hier testweise eine entsprechende Sparpreiskarte (MIT explizit ausgewählter WFB) angebucht - der Eintrag auf dem Ticket lautet ebenso "B-Hbf [Uhrzeit][zuggebundener ICE]/H-Hbf*NV" wie auf demselben Sparpreis mit anschließender Weiterfahrt mit der S-Bahn S2.
Der Kontrolleur hatte also diesbezüglich unrecht.

Es gibt darüber hinaus keinerlei Unterschied, ob der Sparpreis regulär, mit 25% Ermäßigung (BC25) oder als "Bahncard-Sparpreis" mit der BC(50) gebucht wurde - diese Regelungen sind bei allen Spielarten gleich.

Die Option "[Ort]+City" berechtigt jedoch höchstens innerstädtisch nur Nutzung einer S-Bahn - auf der betreffenden Strecke wird aber das Stadtgebiet von Hannover verlassen und die Fahrt fortgesetzt, bis Wunstorf. Wunstorf nun ist NICHT Teil des Bahncard+City-Programmes und bis dort hin benötigt man grundsätzlich eine Fahrkarte. Das nur am Rande, aber eine andere Karte von Berlin nur bis Hannover (+City) gebucht hätte nicht zur Weiterfahrt nach Wunstorf berechtigt. Das "+City" bedeutet eine Fahrt innerstädtisch am eingetragenen Start- oder Zielort.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Sausewind7,

wie EllEnn schon richtig geschrieben hat, dürfen Sie in Ihrem Fall auch mit einem anderen Nahverkehrszug reisen. Wichtig ist beim Sparpreis, dass Sie zwingend den Fernverkehrszug nehmen, den Sie gebucht haben.
Richtig ist auch, dass Sie bei dieser Verbindung keine City-Funktion bei Ihrem Ankunftsbahnhof "Wunstorf" haben. Haben Sie eventuell nur bis Hannover gebucht? Dann ist die Aussage des Zugpersonals in der Privatbahn richtig. Wunstorf ist nicht im City-Bereich enthalten.

EllEnn, beim Angebot "BahnCard 50 Sparpreis" kann man eh keine Verbindungen buchen, die einen Nahverkehrszug enthalten. /fi