Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wird an den Automaten nur noch eine Ermässigung akzeptiert und nicht mehr z.B. Bahncard + Halbtax?

Bis zum Sommer konnte für Fahrten ins Ausland eine weitere Ermässigung am Automaten gewählt werden. Dies ist neu zwar noch möglich, aber der Preis wird nicht etsprechend angepasst.

JGaetjens
JGaetjens

JGaetjens

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JGaetjens,

um welche Verbindung geht es denn und welche Ermäßigungskarten wollen Sie nutzen? /ti

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, Sie benötigen zwei Fahrkarten, eine mit der Bahncard50 bis Basel Bad und eine mit Halbtax ab Basel Bad. Mit einer Bahncard 25 reicht ein Fahrschein mit Halbtags-Rabatt.

JGaetjens
JGaetjens

JGaetjens

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Es geht um die Verbindung von Karlsruhe nach Zürich. Bis zum letzten Fahrplanwechsel konnte am Automaten als Ermässigung Bahncard 50 und Halbtax ausgewählt werden und der Fahrpreis wurde dann richtig ermittelt.
Jetzt können zwar beide Ermässigungen angegeben werden, aber er wird nur der Bahncard 50 Rabatt, für die Strecke in Deutschland und der 25% Railplus Rabatt für die Strecke in der Schweiz berücksichtigt.
Im Reisecenter gibt es diese Möglichkeit weiterhin.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Danke JGaetjens für die Rückmeldung. Ich frage dazu einmal im Fachbereich nach. Mir ist keine Änderung bekannt. /ma

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JGaetjens,

wie bereits vermutet, gibt es hier einen Fehler. Ab Dezember soll die Buchung am DB Automaten auch wieder mit beiden Rabattkarten möglich sein. /ma