Frage beantwortet

sparpreis bei bahncard 50?

ich möchte eine Fahrt von Durach nach Berlin buchen. Mit Bahncard 50 gibt es entgegen Ihrem kürzlichen Versprechen keinen zusätzlichen Rabatt von 25% auf den Sparpreis, mit der Bahncard 25 hingegen schon! Wie kann das sein? Ich fühle mich wirklich von Ihnen veräppelt!

Conradi65
Conradi65

Conradi65

Ebene
0
21 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mit der BC50 erhält man diesen 25% Rabatt auf Sparpreise nur, wenn es sich um reine Fernverkehrsverbindungen handelt. Ich nehme an, dass Sie von Durach erstmal den Nahverkehr bis zum nächsten Fernbahnhof nutzen?

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (3)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mit der BC50 erhält man diesen 25% Rabatt auf Sparpreise nur, wenn es sich um reine Fernverkehrsverbindungen handelt. Ich nehme an, dass Sie von Durach erstmal den Nahverkehr bis zum nächsten Fernbahnhof nutzen?

Conradi65
Conradi65

Conradi65

Ebene
0
21 / 100
Punkte

und mit BC 25 erhält man den Rabatt von 25% auf den Sparpreis aber trotz Nahverkehr? Das ist ja wohl ein Witz! Und dafür machen Sie soviel Werbung und verschicken sogar Briefe an Ihre Kunden! Da kann ich wirklich nur noch mit dem Kopf wackeln.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hier steht das mit dem Fernverkehr:

Alle BahnCard 50-Kunden erhalten neben dem gewohnten Rabatt auf den Flexpreis auch zusätzlich 25% Rabatt auf die Sparpreise im Fernverkehr (im ICE und IC/EC).

Der BahnCard 50 Sparpreis ist in Deutschland auf Strecken des Fernverkehrs in den Zügen der Produktklasse ICE und IC/EC gültig. Kinder unter 15 Jahren reisen in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern kostenlos. Das Angebot ist zuggebunden und gilt nur solange der Vorrat reicht.
https://www.bahn.de/micro/view/bahncard50-sparpreis/index...

Ich finde übrigens auch, dass das verwirrend ist.

Conradi65
Conradi65

Conradi65

Ebene
0
21 / 100
Punkte

ich finde es nicht nur verwirrend, sondern unverschämt. Die BC 50 kostet viel mehr wie die BC 25 und ich überlege ernsthaft, ob wir sie kündigen werden.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das müssen Sie sich durchrechnen. Sie erhalten ja nach wie vor 50% auf die regulären Flexpreise, was sich, wenn man häufiger unterwegs ist und flexibel bleiben möchte, schnell 'rechnet'. Die 25% auf die Fernverbindungssparpreise sind ja ein zusätzliches 'Goodie'.
Ich weiß nicht, wie weit es für Sie bis zum nächsten Fernverkehrsbahnhof ist - vielleicht rentiert es sich, die Tickets zu stückeln?

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Von Stückeln ist in Richtung Nah zu Fernverkehr wegen Verweigerung der Fahrgastrechte dringend abzuraten.
Liebe Bahm, ist es angesichts der Verwirrung. Die aus vielen Fragen hier spricht, wirklich nicht möglich, den Sparpreisrabatt auf Bahncard50 generell eimzuführen? Dann würde ich mir auch wieder eine Bahncard50 kaufen und nicht nur eine Bahncard25. (Ich habe z.z. Beide. Aber bei realistischer Rechnung bzgl. Verbünden und Hopper-Tickets lohnt die BC50 nicht...

Guten Abend Leo, aktuell ist es nicht geplant und ich kann auch nicht sagen, ob dies einmal kommen wird. Dennoch denke ich, ist es im Gegensatz zu vorher schon ein erster Schritt. Damals wurde ja oft der Wunsch geäußert, dass man auch 25 Prozent Rabatt auf Sparpreise bekommt. Diesem Wunsch ist man ja zum Teil damit nachgekommen. /no