Diese Frage wartet auf Beantwortung

BahnCard-Service nicht verfügbar

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr gerne würde ich fristgerecht die gesammelten Bonuspunkte einreichen. Leider erhalte ich immer folgende Fehlermeldung:
"Hinweis: Die BahnCard-Services stehen Ihnen derzeit leider nicht zur Verfügung."
Ist es bereits absehbar, wann diese Dienste wieder zur Verfügung stehen?
Mit freundlichen Grüßen
jl

Bahnfahren2016
Bahnfahren2016

Bahnfahren2016

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Antworten

Hallo Bahnfahren2016,

derzeit besteht ein Fehler, wenn man online bahn.bonus-Prämien einlösen möchte. Die Kollegen arbeiten bereits an der Behebung des Problems. Wann es wieder funktionieren wird, kann ich aber auch noch nicht sagen. Sie können Ihre Prämie auch telefonisch beim bahn.bonus-Service bestellen. Die Kollegen erreichen Sie täglich von 6 bis 23 Uhr unter der Rufnummer 01806340035 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /ni

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wird das Ticket nach einem Anruf beim bahn.bonus-Service dann sofort per Mail zur Verfügung gestellt?

Hallo Benutzerin, meinen Sie mit Ticket die Prämie "Freifahrt"? Diese kann vom bahn.bonus-Service nur in Form eines Gutscheins per Post an Sie versendet werden. Den Gutschein können Sie dann in einem DB Reisezentrum in ein Ticket umtauschen. /ni

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, diese Prämie meine ich.
Und die 'Problemlösung' ist das, was ich in einem anderen Post als "an der Realität der Kunden vorbei" bezeichne.
Da die Bahn ja erfahrungsgemäß null kulant ist, was das Umbuchen oder Stornieren solcher Prämien-Tickets angeht, ist es für den Kunden sinnvoll, diese erst relativ kurzfristig vor der geplanten Reise tatsächlich zu buchen.
Wenn man Punkte gesammelt hat und diese für eine bestimmte Reise nutzen wollte, die man aber wegen eines Software-Fehlers nicht online buchen kann, muss man sich dann für teuer Geld ein Ticket kaufen, sofern die Reise kurz bevorsteht. Dann sind ja meistens auch keine attraktiven Sparpreise mehr verfügbar.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum ist es nicht möglich, dem Kunden die Prämie zeitnah in Form eines Online-Tickets zu schicken?!

Und (leider wie meistens) der Fehler scheint bereits seit Tagen zu existieren - bevor er dann auch von der Bahn als Fehler erkannt wird.

Dem bahn.bonus-Service ist es technisch nicht möglich, Ihnen eine Freifahrt in Form eines Online-Tickets auszustellen. Sie können sich aber gerne einmal an den bahn.bonus-Service wenden, ob diese hier eine Kulanzlösung anbieten können. /ni

Bahnfahren2016
Bahnfahren2016

Bahnfahren2016

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Sehr geehrte/r /ni,
auf Ihren Vorschlag hin habe ich mich, mit der Bitte um Einlösung meiner Punkte, telefonisch an den bahn.bonus-Service gewendet.
Leider war dies nicht zielführend: Mir wurde mitgeteilt, dass heute abend der Online-Service wieder bereitstehe und ich das Ticket selbstständig buchen soll.

Mit Verlaub, unabghängig vom Resultat: die Bandansagen und Warteschleife waren weitaus zeitintensiver als diese Antwort.
Wenn gleich sich die Antwort heute abend als wahr erweisen sollte, den Service einer kostenpflichtigen Hotline stelle ich mir anders vor.

Mit freundlichen Grüßen
jl

Hallo Bahnfahren2016,

tut mir leid, dass keine Einlösung am Telefon möglich war. Nach meinen Informationen ist aber die Bestellung der Freifahrt nach Verfügbarkeit möglich. Bei der Prämie Freifahrt Flex ist hingegen telefonisch nur der Gutschein möglich. Dessen Zustellung dauert 5 bis 10 Tage.

Sobald uns eine Rückmeldung zur Fehlerbehebung vorliegt, werden wir diese in diesem Thread - http://community.bahn.de/questions/1163695-permanente-fehlermeldung-buchung-bahn-bonus-freifahrt - veröffentlichen.

Um weitere doppelte Anfragen zu vermeiden, werde ich diesen Thread schließen.

Viele Grüße /ma