Frage beantwortet

Warum kostet eine Sparpreiskarte mit BC50 mehr als mit BC25? https://www.bahn.de/micro/view/bahncard50-sparpreis/

Wenn ich die preiswerteste Fahrt von Berlin nach Oldenburg am 22.8. suche (Beispiel), dann komme ich auf 23,90 Euro um 17:24 Uhr wenn ich eine BC25 habe und auf 31,90 für den gleichen Zug, wenn ich eine BC50 habe. Das Widerspricht doch den Aussagen auf https://www.bahn.de/micro/view/bahncard50-sparpreis/ , denn danach sollte es mit beiden Bahncard-Typen immer 25% Rabatt auf Sparpreistickets geben. Der Preis müsste also in beiden Fällen gleich sein. Fehler in der Software oder Fehler in der Werbung? Das frag ich mich gerade...

TSever
TSever

TSever

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo TSever,

Fehler im Lesen des Angebots:
25% auf Sparpreise gibt es nur bei reinen Fernverkehrsverbindungen.

"
Alle BahnCard 50-Kunden erhalten neben dem gewohnten Rabatt auf den Flexpreis auch zusätzlich 25% Rabatt auf die Sparpreise im Fernverkehr (im ICE und IC/EC).
"

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (18)

Ja (1)

5%

5% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo TSever,

Fehler im Lesen des Angebots:
25% auf Sparpreise gibt es nur bei reinen Fernverkehrsverbindungen.

"
Alle BahnCard 50-Kunden erhalten neben dem gewohnten Rabatt auf den Flexpreis auch zusätzlich 25% Rabatt auf die Sparpreise im Fernverkehr (im ICE und IC/EC).
"