Diese Frage wartet auf Beantwortung

Buchung mit BC 25 funktioniert für andere Peron nicht!

Ich habe bei der Buchung angegeben, dass ich als BC25 Besitzer für eine andere Person buche, aber nicht selbst mitreise. Leider will das System die Angaben des BC Inhabers und somit kann ich nirgends den Namen von dem eigentlichen Reisenden eingeben. Es stehen überall meine Angaben drin und lassen sich auch nicht ändern. Würde ja auch keinen Sinn machen, da die Reisende Person ja keine BC hat. Wie soll er mit dem Onlineticket auf dem mein Name steht bei der Kontrolle keine Schwieigkeiten bekommen? Und das bei der Bahn? Hier wäre ein Erklärungsfeld von Nöten!!!

Garfield4
Garfield4

Garfield4

Ebene
0
3 / 100
Punkte

Antworten

Hallo Garfield4,

gerne erkläre ich Ihnen, wie Sie über bahn.de eine Fahrkarte für Dritte buchen können:

  • Suchen Sie die gewünschte Verbindung.
  • Klicken Sie auf "Zur Angebotsauswahl".
  • Wählen Sie mit "Weiter" das gewünschte Angebot. 
  • Bitte loggen Sie sich ein, sobald Sie dazu aufgefordert werden.
  • Unter "Online-Ticket" haben Sie die Möglichkeit, "Eine andere Person (ich reise selbst nicht mit)" auszuwählen. Tun Sie das bitte.
  • Klicken Sie auf "Weiter".
  • Im Buchungsschritt "Reisender" geben Sie nun bitte die "Identifizierungskarte des Reisenden für die Kontrolle im Zug" und darunter die "Persönliche Daten des Reisenden" an.
  • Bitte setzen Sie jetzt noch die Haken bei "Ich akzeptiere die Nutzungshinweise zum Kauf eines Online-Tickets und habe Folgendes zur Kenntnis genommen:" sowie bei "Ich versichere, vom Reisenden zur Buchung bevollmächtigt zu sein."
  • Mit Klick auf "Weiter" wählen Sie jetzt nur noch Ihre gewünschte Zahlungsweise und können das Ticket buchen.

Ich hoffe, dass Ihnen das weiterhilft. Liebe Grüße /jn