Diese Frage wartet auf Beantwortung

Funkstille von fahrkartenservice@bahn.de

Hallo, ich habe fahrkartenservice@bahn.de am 30.07. angeschrieben bzgl. der Stornierung einer fehlerhaft erfolgten Buchung. Ich habe am 31.07. folgende automatisierte Antwort bekommen:

"Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

dies ist eine automatisch erstellte Eingangsbestätigung Ihrer E-Mail. Ihre Anfrage haben wir unter der Bearbeitungsnummer XXXXX aufgenommen.
Derzeit erreichen uns sehr viele Anfragen. Wir sind bemüht Ihnen sobald wie möglich eine Antwort zukommen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Service-Team von http://www.bahn.de";

Nun sind fast 8 Geschäftstage verstrichen ohne Lebenszeichen vom Kundenservice. Hat jemand eine Ahnung, wie hoch die Reaktionszeiten für die Abteilung sind?

[Bearbeitet von DB Bahn am 10.08.2016 um 15.32 Uhr: Angaben personenbezogener Daten]

mjl255
mjl255

mjl255

Ebene
0
16 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo mjl255,

aktuell kann eine Rückmeldung vom Service etwas später erfolgen. Dies ist jedoch zu lang. Haben Sie schon mit dem Online-Service telefoniert? /ma

mjl255
mjl255

mjl255

Ebene
0
16 / 100
Punkte

Leider bin ich nicht gerade entzückt, die Bahn mit Geld für lange Antwortzeiten zu belohnen, indem ich die ausschließlich gebührenpflichtige Servicenummer anrufe.

ich finde, dass 2 Wochen doch für eine schriftliche Antwort auf eine einfache Gelegenheit doch reichen sollten...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Es geht in diesem Fall nicht um die Schwierigkeit der Anfrage, sondern wie viele Anfragen vorliegen. Diese werden chronologisch nach Datum abgearbeitet und wenn sehr viele Anfragen vorliegen, kann sich die Beantwortungszeit leider verlängern. Die Kollegen tun, was Sie können. Daher kann ich Sie nur um Geduld bitten. /no