Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sind Tickets ausländischer Bahnunternehmen (mit Reisepass als Idenditätsnachweis) in Deutschland gültig?

Ich bin öfters im grenzüberschreitenden Verkehr unterwegs (z.B. von Tschechien / Slowakei / Österreich nach Deutschland). In diesen Fällen kaufe ich mein (Online- / Handy-) Ticket bei dem entsprechenden ausländischen Bahnunternehmen (z.B. CD / ZSSK / ÖBB).

Beim Kauf des Tickets muss ich eine Identifizierungskarte angeben. Bei diesen ausländischen Unternehmen ist aber für mich als Deutscher Bürger häufig nur ein amtlicher Lichtbildausweis zulässig, um das Alter / Geburtsdatum nachweisen zu könen (eine Kreditkarte / BahnCard wäre also nicht gültig).

Da die Karte für eine Fahrt vom Ausland nach Deutschland gekauft wird und ich die Regeln des jeweiligen Unternehmens beim Kauf befolge (ich bezahle das Ticket und gebe meinen Reisepass als Idenditätsnachweis an), dann muss dieses Ticket doch auf dem Deutschen Teil der Strecke auch als gültig anerkannt werden, obwohl ich "nur" einen Reisepass vorweise.

Meine Frage ist nun, stimmt diese Annahme? Oder kann es sein, dass sich die Bedingungen für mein Ticket plötzlich ändern sobald ich mit dem Zug die Deutsche Staatsgrenze überquere? Falls dies der Fall ist, wie soll man denn beim Kauf eines ausländischen Tickets wissen, dass dieses in Deutschland nicht als gültig anerkannt wird, nur weil man seinen Reisepass vorzeigt?

PS: Ich bin mir im Klaren, dass für Tickets, die bei der Deutschen Bahn gekauft werden, ein Reisepass nicht zulässig ist. In diesen Fällen benutze ich meine BahnCard. Meine Frage bezieht sich ausschließlich auf Tickets, die im Ausland gekauft werden.

Maristino
Maristino

Maristino

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Maristino,

gab es Probleme mit Ihrem Ticket und der Identifizierung?
Wenn Ihnen das Ticket zu diesen Bedingungen für die Fahrt nach Deutschland angeboten wird, so gelten die Regelungen für die gesamte Strecke. Weitere Infos zur Gültigkeit der Tickets gibt Ihnen sicherlich das jeweilige Eisenbahnunternehmen. /ma