Frage beantwortet

Sommer-Ticket - beinhaltet der NE-Verkehr z.B. auch die S-Bahn Rhein-Neckar?

Guten Abend,

bei mir ist es etwas komplizierter. Oder etwas leichter, ich weiß auch nicht.
Folgendes Thema: Das Sommer-Ticket bis 26 Jahre.
Ich habe mir das FAQ-Verzeichnis mittlerweile gefühlte 20x durchgelesen und bin immer noch verunsichert.
Wenn ich eine Reise auf bahn.de buchen will, zum Beispiel vom Bahnhof Osterburken bis zum Bahnhof Mosbach-Neckarelz, wird mir i.d.R. angezeigt, dass für die angegebene Verbindung kein Preis ermittelt werden kann, weil es sich um irgendeinen Tarif handelt, mit dem die Deutsche Bahn nicht zusammenarbeitet oder so ähnlich, genau blick ich da auch nicht durch, deswegen jetzt meine Frage:

Dass ich mit dem Ticket jeden Regional-Express, jede Regionalbahn und jeden InterRegio-Express in Deutschland nutzen kann (, soweit ich ein Teilstück mit dem Fernverkehr zurücklege), ist mir klar.
Da steht aber auch noch etwas von S-Bahnen inklusive der NE-Verkehr (nichtbundeseigene Eisenbahn), wo ich schon ein Bisschen recherchiert habe... aber nie eine richtige Übersicht bekommen habe.
Ich bin mir immer noch nicht sicher, was genau dazu gehört - und:

Ob ich nun diese S-Bahn zwischen Osterburken und Mosbach zum Beispiel nutzen darf.

Bei anderen Tickets wie dem "Quer-durchs-Land-Ticket", welches zwar nur im Regionalverkehr gilt - aber egal - gibt es ja eine Liste mit allen Verkehrsverbunden, in denen man welche Teile des Nahverkehrs nutzen darf - hier aber nicht.

Wie erwähnt, etwas kompliziert, ich hoffe, meine Frage ist jetzt halbwegs verständlich gestellt ._.

MfG

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend!

also eigentlich ganz einfach.

ICE, IC/EC, die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB und S-Bahnen) sowie des Nahverkehrs der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) dürfen genutzt werden, wenn zumindest jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird.

Also die Strecke mit der S-Bahn von Osterburken nach Mosbach Neckarelz darf genutzt werden, wenn vorher Fernverkehr genutzt wurde.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (11)

73%

73% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend!

also eigentlich ganz einfach.

ICE, IC/EC, die Züge des Nahverkehrs (IRE, RE, RB und S-Bahnen) sowie des Nahverkehrs der Nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) dürfen genutzt werden, wenn zumindest jeweils eine Teilstrecke in Zügen der Produktklassen ICE oder IC/EC zurückgelegt wird.

Also die Strecke mit der S-Bahn von Osterburken nach Mosbach Neckarelz darf genutzt werden, wenn vorher Fernverkehr genutzt wurde.

@Bertorsch also doch so einfach, dass alle Züge, auch, wenn sie auf bahn.de nicht so leicht buchbar sind, dazugehören?
Und: Im Vorfeld auch, oder? Also, wenn man jetzt zum Beispiel ne Strecke wählt, mit der man erst nachher den Fernverkehr nutzt.

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo timbehrens57,

ja, so einfach :)

Ich war in meiner ersten Antwort nicht ganz genau, selbstverständlich gilt dies auch, wenn nachher der Fernverkehr genutzt wird, also auch im Vorfeld.