Frage beantwortet

25% nicht gleich 25% ?

Warum sind bei der Bahn 25% nicht gleich 25% ?
Ich habe heute nach einer ICE-Verbindung von Berlin nach Hamburg, 2. Klasse, Hin- u. Rückfahrt geschaut.
Der reguläre Sparpreis war 101,80 Euro.
Nun habe ich zwei verschiedene Reisende verglichen.
Nr. 1: 1 Erwachsener mit BahnCard 25, 2. Klasse
Nr. 2: 1 Erwachsener mit BahnCard 50, 1. Klasse
Bei beiden wird ja ein Rabatt i.H.v. 25% auf den Sparpreis gewährt. Normalerweise jedenfalls.
Beim Reisenden Nr. 1 betrug der Ticketpreis nach Abzug der 25% jedoch 76,30 Euro.
Beim Reisenden Nr. 2 betrug der Ticketpreis nach Abzug der 25% nur 74,90 Euro.
Kann mir bitte jemand erklären, wie diese Differenz zustande kommt? Danke!

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Brody,

Ich könnte die Situation bis zum Schluss nachstellen.

Es gibt nur einen kleinen Unterschied,
Der 2. Reisende erhält (im meiner Nachstellung) für die Rückfahrt keinen Sparpreis, sondern einen Flexpreis als Angebot, daher der Preisunterschied.
Der Flexpreis für die Rückfahrt kostet 39€ der Sparpreis 40,40€

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Brody,

Ich könnte die Situation bis zum Schluss nachstellen.

Es gibt nur einen kleinen Unterschied,
Der 2. Reisende erhält (im meiner Nachstellung) für die Rückfahrt keinen Sparpreis, sondern einen Flexpreis als Angebot, daher der Preisunterschied.
Der Flexpreis für die Rückfahrt kostet 39€ der Sparpreis 40,40€

@Bertosch:
Vielen Dank! Ich habe es gerade auch nochmal ausprobiert und das stimmt tatsächlich. Hätte ich bei der Buchung besser hingeschaut, dann hätte mir eigentlich auffallen müssen, dass dort bei der Rückfahrt "Flex" steht. Der Fehler lag also - wie fast immer - beim User (mir). Also nochmals Danke!
Flex günstiger als Spar ... verrückt. Für den Laien ist es doch wirklich ein tiefer Dschungel ^^
Letztendlich haben wir und aber sowieso für Flextickets entschieden.