Diese Frage wartet auf Beantwortung

Internationales Online-Ticket Schweiz mit Railplus nicht buchbar?

Ich habe das Thema vor etwa einem Monat schon einmal angesprochen (https://community.bahn.de/questions/1133610-keine-preisauskunft-internationaler-verbindung-bahncard). Inzwischen hat sich das Verhalten der Website etwas geändert - man kann jetzt zwar Tickets mit Bahncard buchen, aber nur ohne Railplus (mit dem Ergebnis des vollen Preises). Das ist natürlich genauso unbefriedigend wie zuvor. Ist absehbar, ob und wann das Problem behoben sein wird. Der Weg zu den Reisezentren (und die dortigen Wartezeiten) sind keine akzeptable Alternative.

JochenK
JochenK

JochenK

Ebene
0
13 / 100
Punkte

Antworten

Hallo JochenK,

leider muss ich an dieser Stelle die Aussage meiner Kollegin revidieren. Der Bahnhof Basel Bad gilt für innerdeutsche Fahrten tariflich als deutscher Bahnhof. Bei Fahrten in die Schweiz mit dem Startbahnhof Basel Bad gilt dieser aber als innerschweizerischer Bahnhof. Eine BahnCard-Ermäßigung erhalten Sie dann nur, wenn Sie das Ticket in der Schweiz erwerben. Die Hinweise von Leo in Ihrem vorhergehenden Post waren also vollkommen korrekt. /ti

JochenK
JochenK

JochenK

Ebene
0
13 / 100
Punkte

NACHTRAG: Ich muss mich korrigieren - von "wirklich" deutschen Bahnhöfen aus funktioniert es, wenn man eine BC mit Railplus wählt. Also hat Basel Bad wohl tatsächlich im Juni seine Nationalität geändert.

Hallo /ti, danke - aber erstens hat es in der Vergangenheit ab Basel Bad immer funktioniert (also war es wohl zumindest früher ein deutscher Bahnhof), und zweitens ist es völlig egal, ob ich Basel Bad oder Freiburg (der ist wohl jedenfalls deutsch) nehme - es funktioniert einfach nicht. Es gibt keine Preisauskunft mit Railplus, und also auch keine Buchung.