Frage beantwortet

Warum kann man das Ostseeticket bei nicht Antritt der Fahrt wegen schlechtem Wetters am anderen Wochenenden nutzen?

Das Ticket wurde ja nicht genutzt und ist nicht entwertet. Bei schlechtem Wetter bin ich nicht an die Ostsee gefahren und wollte das Ticket nun an einem anderen Wochenende nutzen. Aber man muß ja das Datum der Fahrt angeben und muß wohl auch dann an diesem Tag fahren. Das leuchtet mir nicht ein. Bei Nichtantritt der Fahrt müßte es weiterhin gültig sein, denn es ist ja nicht benutzt worden und man hat unnötig Geld ausgegeben - umsonst leider. Das ist irgendwie nicht in Ordnung. Man kann ja auch jeden Zug nehmen, aber leider nicht jedes beliebige Wochenende.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Dennis
Dennis

Dennis

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, mit dem Eintragen des Datums entwerten Sie Ihre Fahrkarte quasi selbst. Es kann ja sein das sie während der Fahrt nich kontrolliert worden sind und möchten ihr Ticket nun ein zweites Mal benutzen. Das ist bei all solchen Tickets so und war noch nie anders. Sie wussten ja im Vorfeld, wenn Sie das Datum eintragen das das Ticket nur an diesem Tag gültig ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Dennis
Dennis

Dennis

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, mit dem Eintragen des Datums entwerten Sie Ihre Fahrkarte quasi selbst. Es kann ja sein das sie während der Fahrt nich kontrolliert worden sind und möchten ihr Ticket nun ein zweites Mal benutzen. Das ist bei all solchen Tickets so und war noch nie anders. Sie wussten ja im Vorfeld, wenn Sie das Datum eintragen das das Ticket nur an diesem Tag gültig ist.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ach? Kann man bei einem (monatelang gültigen?) Ostsee-Ticket selbst kurzrristig das Datum eintragen? Ich dachte das geht nur bei den Spezialfahrkarten für DB-Mitarbeiter und Familienangehörige? Bei den mir bekannen Angeboten für das allgemeine Publikum muss man dagegens immer BEIM KAUF ggf. Tage vorher das Datum angeben, das dann auf die Karte gedruckt wird?

Hallo Leo, generell wird das Ostsee-Ticket mit dem Datum des 1. Geltungstages ausgestellt und es ist nicht möglich, das Datum händisch einzutragen. /an