Frage beantwortet

RE 21418 (Fahrtverlauf vom: 15.08.16);"Fahrradmitnahme begrenzt möglich"

Beim RE 21418 (Fahrtverlauf vom: 15.08.16) heisst es "Fahrradmitnahme begrenzt möglich" wie kann ich sicherstellen, dass wir mit den Fahrrädern mitkönnen? Müssen wir ein Ticket für die Fahrräder kaufen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo, je nach Ausgangsfahrkarte ist selbstverständlich eine Fahrrad Karte notwendig. Im Vorfeld sicherstellen, dass sie mit einem Fahrrad auf jeden Fall mit kommen ist nicht möglich. Es gibt halt nur begrenzten Platz für Fahrräder, dieser befindet sich meist im so genannten Mehrzweckabteil. Wenn sie am Bahnsteig stehen, der Zug kommt rein und zufällig befindet sich eine Gruppe von Rollstuhlfahrern, die übrigens Vorrang vor den Fahrrädern hat im Zug. Und es ist nicht mehr genug Platz für ihre Gruppe, haben Sie in diesem Fall das Nachsehen,

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (3)

43%

43% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo, je nach Ausgangsfahrkarte ist selbstverständlich eine Fahrrad Karte notwendig. Im Vorfeld sicherstellen, dass sie mit einem Fahrrad auf jeden Fall mit kommen ist nicht möglich. Es gibt halt nur begrenzten Platz für Fahrräder, dieser befindet sich meist im so genannten Mehrzweckabteil. Wenn sie am Bahnsteig stehen, der Zug kommt rein und zufällig befindet sich eine Gruppe von Rollstuhlfahrern, die übrigens Vorrang vor den Fahrrädern hat im Zug. Und es ist nicht mehr genug Platz für ihre Gruppe, haben Sie in diesem Fall das Nachsehen,