Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrplan wurde nach gebuchter Fahrt geändert

Ich habe eine Fahrt am 31.8. gebucht um 15.50 Uhr von Venedig Santa Lucia nach Karlsruhe HBF. Laut Buchung sollte ich um 3.35 Uhr in Karlsruhe ankommen. Jetzt gibt es eine Änderung des Fahrplans und ich habe 4,5 Stunden Aufenthalt in München, sodass ich erst um 6.45 Uhr in Karlsruhe ankomme.
Hab ich Anspruch, die Fahrt ab München zu stornieren und Rückgeld erstattet zu bekommen?

MarenK
MarenK

MarenK

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MarenK,

Sie können das Ticket für eine Teilerstattung an das Servicecenter-Fahrgastrechte einreichen. Die Mitarbeiter vom Servicecenter prüfen dann den Anspruch auf Erstattung. Wie möchten Sie denn ab München weiterreisen? Sie können auch wegen der geänderten Fahrzeit ganz von der Reise zurücktreten. In diesem Fall wird das Ticket komplett erstattet. Sie haben dann die Möglichkeit, sich ein Ticket für eine bessere Verbindung zu buchen. /ni