Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB-Fahrvergünstigung vs. bahn.bonus comfort

Bei Nutzung von DB-Fahrvergünstigungen sind DB-Mitarbeiter und ihre Angehörigen angehalten, ihren Sitzplatz in vollen Zügen voll zahlenden Fahrgästen bereitzustellen.
Was ist nun aber, wenn meine Frau mit einer DB-Fahrvergünstigung fährt, aber mit ihrer bahn.bonus comfort-Karte (die sie sich als voll zahlende Kundin "verdient" hatte...) einen Sitzplatz im bahn.bonus comfort-Bereich in einem vollen Zug reklamiert?
Alles ok nach Regelwerk?

Antworten

ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, das gehört hier nicht hin. Bitte an das SC Personal wenden.

Guten Morgen Befix, wie bereits ds1603 geschrieben hat, wenden Sie sich bitte an das Servicecenter Personal, da es sich bei Ihrer Frage um Bahn-Interna handelt. /an