Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ticket Erstattung wenn Zutritt auf dem Bus verweigert worden ist?

Mir wurde der Zutritt zum IC Bus verweigert da ich meinen Personalausweis nicht dabei hatte (ich konnte nur mein Führerschein vorweisen) und der Bus über die Schweizer Grenze gefahren ist. Ich bin schlussendlich mit einem Fernbus/Flixbus gefahren und die Grenzkontrolle lief problemlos. Wie kann ich mein IC Bus Ticket erstatten lassen?

apfe
apfe

apfe

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo apfe,

wenn Sie nicht im Besitz eines für den Grenzübertritt gültigen Ausweisdokument (z.B. eines gültigen Reisepasses oder Personalausweises) waren, so können Sie von der Beforserung ausgeschlossen werden, was bei Ihnen der Fall war. Umtausch und Erstattung erfolgt hier nur nach den Angebotsbedingungen.

Also aller Wahrscheinlichkeit nach keine Erstattung, da Sie selbst verantwortlich für den Ausschluss von der Beförderung waren.

Guten Abend apfe und Bertosch, danke erst einmal Bertosch für die Info. Wie es schon Bertosch sagte, kann man unter bestimmten Voraussetzungen von der Fahrt ausgeschlossen werden. Wenn man aus Eigenverschulden ausgeschlossen wird, hat man grundsätzlich keinen Anspruch auf eine komplette Erstattung. Eine Erstattung ist dann nur zu den normalen Bedingungen möglich, sofern da noch eine Möglichkeit besteht. Alternativ können Sie unseren Kundendialog in diesem Fall kontaktieren und den Fall schildern, eventuell kann man eine Lösung finden. Ein Versuch ist es zumindest wert. /no