Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Hallo karina,

wenn Sie einen Account unter www.bahn.de haben, können Sie eine Fahrkarte für eine Dritte Person buchen und dieses dann per E-Mail verschicken. Hierzu müssen Sie bei der Buchung dann aber eine Ausweis-ID des Reisenden angeben, die bei der Kontrolle im Zug vorgezeigt werden kann.

Sie haben aber auch die Möglichkeit, über die Servicenummer der Bahn telefonisch eine Fahrkarte zu buchen und zur Abholung am Automaten hinterlegen zu lassen. Hierzu muss dann bei der Buchung eine BahnCard- oder Kreditkartennummer angegeben werden. Mit der entsprechenden Karte kann dann das Ticket an einem beliebigen DB Automaten innerhalb von Deutschland abgeholt werden.

Sollte der Reisende keine der genannten Karten bei sich haben, kann auch in Ausnahmefällen eine Fahrkarte von Ihnen in einem DB Reisezentrum gebucht und bezahlt werden und dann von dem Reisenden in einem anderen DB Reisezentrum abgeholt werden. /je