Diese Frage wartet auf Beantwortung

City-Option Hannover und City-Option Göttingen gehen nicht mehr. Erzwingt ein ÖVP-Schwarzfahren?

Gestern konnte ich U-Bahn Hannover -> ICE Göttingen und Stadtbus nicht mehr im
Internet buchen, mit der Handy-APP (iPhone) ging es noch. Da konnte er mir den Preis von 35Euro noch anzeigen. Heute geht gleiche Buchung nicht mehr. Kann sich die DB nicht zeitig genug mit den lokalen Anbietern einigen, denn der Fahrplanwechsel ist ja kein Geheimnis. Oder ist dies eine versteckte Preiserhöhung, da man nun für Bus und U-Bahn extra bezahlen muss ? Die Bahn spart sich die Abgaben an die ÖPV-Unternehmen. Bzw. evtl. 60 Euro für das Schwarzfahren. Kann nicht "schwarz" zum Bahnhof fahren und mir dann die Option City buchen. Vor dem Juli = keine Probleme bahn-comfort-Mitglied

hgmu
hgmu

hgmu

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo hgmu, wenn Sie online eine Fahrt buchen, dann ist das City mobil-Ticket nicht automatisch mit dabei, dies muss extra ausgewählt werden. Wenn Sie dies nicht mit dazu buchen, handelt es sich nur um einen Teilpreis und nicht um einen Preis für die komplette Verbindung mit dem ÖPNV zusammen. Oder habe ich Sie falsch verstanden? /no