Diese Frage wartet auf Beantwortung

Falsche Bahncard bekommen

Hallo, ich habe am Schalter im Reisezentrum zu meiner Hauptkarte eine Partnerkarte für meine Lebensabschnittsgefährtin bestellt, bekommen habe ich jedoch eine ermäßigte Hauptkarte. Es wurde beim Kauf keine Nachweise für eine Ermäßigung gemacht. Ist die zugeschickte Bahncard somit ungültig? Und könnte es passieren das mir die Bahn jetzt im Nachhinein den restlichen Betrag für eine Normale BC in Rechnung stellt? grüße

oneal
oneal

oneal

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

Hallo oneal,

im Zug wird kein Ermäßigungsnachweiß überprüft, daher sollte es keine Probleme mit der aktuellen BahnCard geben. Ich würde Ihnen bzw. Ihrer Lebensgefährtin dennoch empfehlen, einmal bei BahnCard-Service anzurufen, um den Sachverhalt zu klären, auch für zukünftige Folgekarten. /ja

oneal
oneal

oneal

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Wir haben eine antwort erhalten:

BC-Service:
Möchten Sie, dass Herr X in Zukunft Auskünfte zu Ihrem Vertrag erhält, Änderungen durchführt bzw. bahn.bonus-Anliegen für Sie regeln kann? Dann bitten wir Sie, uns eine von Ihnen unterschriebene Vollmacht auszustellen. Alternativ können Sie die Vollmacht einscannen und uns per E-Mail übermitteln.

Meine Überlegung dazu:
Da wir für mich und meine Lebensabschnittsgefährtin die selben Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer,E-Mailadresse) hinterlegt haben, stellt sich mir die Frage wie die Bahn unterscheiden möchte ob ich oder meine Lebensabschnittsgefährtin die Bahn anschreibt?

Hallo oneal,

da Sie diese Antwort erhalten haben, war für die Kollegen klar, dass die E-Mail nicht vom Karteninhaber kam. In solchen Fällen wird eine Vollmacht angefordert, da Auskünfte aus Gründen des Datenschutzes nicht an Dritte weitergegeben werden dürfen.
Dies ändert jetzt aber nichts an dem Problem. Bitte kontaktieren Sie bzw. Ihre Lebenspartnerin (hier ist dann auch keine Vollmacht notwendig) den BahnCard-Service um die Karten richtig zu stellen. Ich vermute, dass hier auf dem Bestellschein eventuell ein falsches Produkt angekreuzt wurde. So wird auch vermieden, dass die Karte nach Ablauf als normale BahnCard ohne Ermäßigung weiterläuft. /tr