Frage beantwortet

Umreservierung nicht möglich?

Ich wollte unsere Sitzplätze umreservieren, da wir gerne in Fahrtrichtung sitzen wollten. Als ich dazu meine Reservierungsnummer angegeben haben, wurde mir angezeigt, dass dies auf Grund der Wagenklasse nicht möglich sei. Weshalb ist das so und kann man da wirklich nichts machen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen, eine Umreservierung ist einmal möglich, und funktioniert mit allen Reservierung, die seit dem 12.06. gebucht wurden. Davor ging dies nur mit Plätzen der 1.Klasse. Falls Sie eine Reservierung der 2.Klasse vor dem 12.06. gebucht haben, kann diese nicht umgetauscht werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen, eine Umreservierung ist einmal möglich, und funktioniert mit allen Reservierung, die seit dem 12.06. gebucht wurden. Davor ging dies nur mit Plätzen der 1.Klasse. Falls Sie eine Reservierung der 2.Klasse vor dem 12.06. gebucht haben, kann diese nicht umgetauscht werden.

Ist dies nicht unfair, wenn die Fahrt trotzdem nach dem 12.06 liegt? Ich möchte bloß in dem gleichen Waggon in Fahrtrichtung sitzen, da mir das erst später nach Recherchen aufgefallen ist und auf der Website nicht klar wird, in welche Richtung er fährt. Der Waggon ist bis auf ca. 5 Plätze nicht weiter reserviert...

Es tut mir leid, dass ich Ihnen keine zufriedenstellende Antwort geben konnte. Entscheidend ist die Regelung zum Zeitpunkt der Buchung nicht der Reise. Dessen ungeachtet können Sie in einem Reisezentrum der Bahn um eine kulante Lösung bitten. Vielleicht tauscht man dort Ihre Reservierung kostenfrei um, oder schreibt Ihnen den Betrag für die nächste Reise gut. Ich möchte nochmals betonen, dass es sich um reine Kulanz handelt, die man nicht einfordern kann. Das klappt jedoch nur von Angesicht zu Angesicht. Ein Computer kennt keine Kulanz.