Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB-Navigator startet seit Ende Juni nicht mehr (Android 6)

Seite Ende Juni kann ich den DB_Navigator unter Android 6 nicht mehr starten. Sofort nach dem Start kommt die Meldung "DB_Navigator wurde beendet" und ich kann einen Bericht senden, was ich auch schon mehrmals getan habe. Unter Android 5 meiner Frau funktioniert es noch. Viele aktuelle Bewertungen im App-Store zeigen, das nicht nur mir so geht.

umoebius
umoebius

umoebius

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo umoebius,

derzeit kommt es tatsächlich bei den Betriebssystemen iOS und android zu Buchungsproblemen bzw. zu einem Absturz. Am besten ist es, wenn Sie noch das Formular ausfüllen und alle Daten zum Handy angeben, damit man es besser nachvollziehen kann bzw. den Fehlerteufel dann hoffentlich findet. /fi

bpf
bpf

bpf

Ebene
1
353 / 750
Punkte

Hallo umoebius,

das könnte daran liegen, dass der DB Navigator nicht damit klarkommt, wenn er keine Berechtigung hat, auf Standortinformationen zuzugreifen. Das scheint bei einem Upgrade von Android 5 auf Android 6 bei Samsung-Telefonen so zu sein (habe es heute selbst erlebt).

Abhilfe (Gilt für Samsung-Telefone):
1. (System-)Einstellungen öffnen
2. Anwendungsmanager (heißt bei anderen Herstellern vermutlich "Anwendungen") starten
3. DB Navigator auswählen
4. "Berechtigungen" antippen
5. Zumindest die Option "Standort" aktivieren (ggfs. die anderen auch, wenn es nicht klappt)
6. DB Navigator starten und nutzen ;)

@DB Bahn: Der Fehler tritt insbesondere auf, weil die Anwendung noch nicht für Android 6 optimiert ist - das sollten die Kollegen dringend tun!