Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum wird nicht beantwortet, warum iOS Passport/Wallet nicht unterstützt wird?

Seit Monaten besteht die Nachfrage nach Passbook/Wallet. Die Frage https://community.bahn.de/questions/929928-unterstutzt-bahn-fur-tickets-iphone-ipad-apple-passbook kann ich aus irgendeinem Grund nicht kommentieren (bin zu doof oder wurde geschlossen).

Offizielles Statement dort: Technisch nicht möglich. Dass diese Antwort von Leuten gelesen wird, die sehr wohl die APIs kennen und in dem Wissen sind, dass dies sehr wohl möglich ist, wurde vmtl. nicht angenommen.

Frage: Warum wird nicht auf die Nachfrage von yannikbl eingegangen, welcher explizit nach der Begründung für besagte Aussage fragte? Da ich niemandem hier Falschaussagen unterstellen möchte, ist davon auszugehen, dass die Entwickler der App einfach mangelndes Know-How haben und von Beiträgen aus der Community profitieren könnten. Schließlich weiß jeder iOS-Entwickler, dass "technisch nicht möglich" schlichtweg falsch ist, wenn es darum geht einen stupiden Buchungscode anzuzeigen. Ich möchte hier nochmal den OP zitieren: "Das Ticket per MMS ist schließlich nur ein Code und reiner Text."

KundenBrauchenKeineInfos
KundenBrauchenKeineInfos

KundenBrauchenKeineInfos

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo KundenBrauchenKeineInfos, die Frage wird tatsächlich irgendwann geschlossen und es kann nicht mehr kommentiert. Zu damaligen Zeitpunkt war dies übrigens die Antwort, die wir vom Fachbereich erhalten haben. Was anderes können wir dann natürlich auch nicht kommunizieren. Mittlerweile ist es so, dass an einer Lösung mit Apple gearbeitet wird. Dies kann aber sicherlich noch dauern. /ar

KundenBrauchenKeineInfos
KundenBrauchenKeineInfos

KundenBrauchenKeineInfos

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Hallo Bahn-Team,
danke aber dass Sie seit 11 Monaten zusammen mit Apple an etwas arbeiten, was unabhängige Entwickler in wenigen Stunden ohne Apples Hilfe implementieren, habe ich der anderen Frage bereits entnommen. Ich hätte mir eher gewünscht zu wissen, wo das Problem liegt.
Anyway Gratulation, dass Apple mit Ihnen zusammenarbeitet, das ist ja selbst bei den "ganz Großen" ein sehr seltenes Privileg ;)
Viele Grüße

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo KundenBrauchenKeineInfos,
das Problem war bisher immer, dass die von uns verwendeten Aztech-Codes nicht von Passbook bzw. Wallet unterstützt wurden. Eine Anfrage zur Aufnahme des Aztech-Codes bei Apple wurde bereits vor langer Zeit gestellt. Mittlerweile wurden die technischen Voraussetzungen zwar geschaffen, allerdings müssen wir noch auf die Abnahme warten. Liebe Grüße /jn

KundenBrauchenKeineInfos
KundenBrauchenKeineInfos

KundenBrauchenKeineInfos

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Danke für die Antwort! Dann ist es ja hoffentlich bald so weit :)