Frage beantwortet

Kann ich mit dem Bayernticket von Würzburg nach Frankfurt fahren?

Kann ich mit dem Bayernticket von Würzburg nach Frankfurt fahren? Und darf ich dann anschließend in Frankfurt sBahn , Bus etc. nutzen?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Abend Toto1996,

ein Blick auf die Deutschlandkarte verrät mir, dass Frankfurt (Main) in Hessen bzw. Frankfurt (Oder) in Brandenburg liegt. Beides ist daher mit dem Bayernticket nicht abgedeckt. Kahl (Main) wäre in diesem Fall der letzte Bahnhof in Richtung Hessen und darüber hinaus.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (5)

56%

56% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend Toto1996,

ein Blick auf die Deutschlandkarte verrät mir, dass Frankfurt (Main) in Hessen bzw. Frankfurt (Oder) in Brandenburg liegt. Beides ist daher mit dem Bayernticket nicht abgedeckt. Kahl (Main) wäre in diesem Fall der letzte Bahnhof in Richtung Hessen und darüber hinaus.

Gruß, Tino!

Hallo Tino,
ich meinte hier natürlich Frankfurt am Main, hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Das Frankfurt nicht mehr in Bayern liegt ist mir auch bewusst, allerdings habe ich auch irgendwo mal gelesen,dass es für die Strecke von Würzburg nach Frankfurt eine Ausnahme gibt. Ich bin auch schon definitiv mindestens 2mal von Würzburg nach Frankfurt mit dem Bayernticket gefahren und das ohne Probleme.
Somit bin ich mir eigentlich relativ sicher dass,das Ticket bis zum Frankfurter Hbf gültig ist. Ob es dann allerdings auch für Bus und Bahn in Frankfurt gültig ist würde ich dann auch gerne erfahren.

Guten Morgen Toto1996,

vielleicht war es die Unwissenheit des Personals oder es hat niemand kontrolliert. Das Bayern-Ticket ist gültig:

  • für beliebig viele Fahrten in den gesamten Nahverkehrs­­­zügen aller Eisen­­­bahn­­­ver­­­kehrs­un­termehmen in Bayern
  • in allen Verbun­d­­­ver­­­kehrs­­­mitteln und fast allen Linienbussen in Bayern
  • zusätzlich bis Salzburg Hbf, Kufstein, Ulm Hbf, Crailsheim, Lauda, Sonneberg (Thür.) Hbf
  • auf den Strecken­ab­schnitten Pfronten-Steinach – Griesen (Oberbay.), Memmingen – Kißlegg – Hergatz und Ulm Hbf – Thalfingen (b. Ulm)
  • in der Bayeri­­­schen Zugspitzbahn zwischen Garmisch-Parten­kirchen und Grainau.

Gruß, Tino!

Und gültig für die HLB (Hessische Landesbahn) auf allen Strecken mit Verkehrsmittel Nahverkehrszug.
Das steht zumindest in einem PDF mit der Überschrift Ein Bayern Ticket berechtigt zur Fahrt in...

Ich weiß jetzt nicht genau was man unter Nahverkehrszug versteht,aber dann müsste ich doch irgendwie auch nach Frankfurt kommen ? Sonst macht das doch alles keinen Sinn?

Da bin ich wieder. Dieses pdf würde ich mir gerne mal anschauen. Denn selbst wenn es dort stehen würde, stellt sich mir die Frage wie man mit der HLB von Würzburg nach Frankfurt kommen würde. Die Hessische Landesbahn betreibt dort keine Strecken.

Gruß, Tino!

Hallo Toto1996,

ich nehme an, dass Sie diese Liste meinen. Hier sind mehrere Tabellen aufgeführt, die mit den jeweiligen (Bundes-) Ländern gekennzeichnet sind, in welchen sie gelten. Die erste Tabelle ist für das Geltungsgebiet Bayern, die zweite für Baden-Württemberg, die dritte für Thüringen und die vierte für Österreich. Da die Hessische Landesbahn (HLB) in der ersten Tabelle aufgeführt ist, bedeutet das, dass man mit dem Bayern-Ticket die aufgeführten Strecken (alle) und Verkehrsmittel (Nahverkehrszüge) der HLB innerhalb von Bayern nutzen darf. 

Die HLB fährt nicht nur ausschließlich in Hessen. Die einzelnen Strecken werden im Nahverkehr regelmäßig ausgeschrieben und der Auftrag an das Bahnunternehmen gegeben, welches das beste Angebot macht. Die bedienten Strecken eines Eisenbahnverkehrsunternehmen können sich also auch ändern. Das aktuelle Streckennetz der HLB finden Sie hier. /je