Frage beantwortet

Ab welcher Strekce kann ich die BanhCard50 einsetzen?

Lt. mündlicher Auskunft im ServicePoint kann ich die BahnCard50 erst ab einer Strecke von 100km einsetzen.

Fahne47
Fahne47

Fahne47

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Fahne47,

Die BahnCard 50 können Sie im Nah- und Fernverkehr der DB einsetzen, sowie auch in vielen Verkehrsverbünden.

Details: https://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/bahncard50...

Die 100 km gelten nur für das City Ticket, dass ab 100 km inkludiert ist.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Fahne47,

Die BahnCard 50 können Sie im Nah- und Fernverkehr der DB einsetzen, sowie auch in vielen Verkehrsverbünden.

Details: https://www.bahn.de/p/view/bahncard/ueberblick/bahncard50...

Die 100 km gelten nur für das City Ticket, dass ab 100 km inkludiert ist.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

M.E. gilt die Bahncard50 nur in WENIGEN Verkehrsverbünden und dann auch nur mit Pferdefüßen (z.B. VBB außerhalb von Stadtbereichen ABC oder darüber hinaus, RMV nur Bahn, GAR NICHT aber im VRR, VRS, VVS, MVV) – und wenn, dann gibt es in Verkehrsverbünden wie bei der viel billigeren Bahncard25 auch nur 25% Ermäßigung statt der üblichen 50%. Wer oft innerhalb von Verkehrsverbünden unterwegs ist und sich auch mit nicht allzu kurzfristiger Zugbindung bei Fernreisen arrangieren kann, sollte sich den Kauf einer Bahncard50 statt Bahncard25 sehr gut überlegen. Und bitte VORHER mal Sonderangebote wie Hopper-Tickets oder Regio120-Tickets berücksichtigen: Dafür lohnt dann oft gar keine Bahncard: Mit Bahncard25 ist es sogar teurer, und wer fährt schon Hunderte Mal, damit sich der Rabatt im Cent-Bereich mit Bahncard50 gegenüber z.B. dem Hopper-Ticket rentiert… (Ich sitze da leider mit meiner Bahncard50 trotz reduzierten Preises im Glashaus…)