Diese Frage wartet auf Beantwortung

Erstattung von Doppelbuchung aufgrund technischer Fehler möglich?

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 03.07.2016 bin ich von Hamburg HBF nach Bremen HBF gefahren und habe mein Ticket online mit der DB-App für Mobilfunkgeräte gebucht. Nach meiner ersten Buchung kam eine Fehlermeldung, die Buchung sei nicht erfolgreich gewesen. Der anschließend zweite Versuch war erfolgreich, sodass das Ticket gebucht wurde.

Nach einigen Minuten habe ich allerdings zwei Emails bekommen, das Ticket sei gebucht worden. Es ist somit des technischen Fehlers eines der Tickets doppelt gebucht worden.

Ich bitte aufgrund dieser technischen Schwierigkeiten darum, mir die Kosten für das doppelt gebuchte Ticket zu erlassen. Beide Tickets laufen auf eine Bahncard. Und wurden kurz hintereinander gebucht. Als Identifikation dient der Personalausweis. Dass ich mit zwei mal den gleichen Tickets Zug fahre, war keinesfalls beabsichtigt.

LeonBenzinger
LeonBenzinger

LeonBenzinger

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo LeonBenzinger, wenn Ihnen sowas auffällt, dann empfiehlt es sich immer, sich umgehend mit dem Online-Service in Verbindung zu setzen. Am besten telefonisch. Inwieweit die Kollegen Ihnen jetzt noch entgegenkommen kommen können, kann ich leider nicht sagen. Bitte rufen Sie dennoch einmal an und schildern Sie Ihre Situation. Ich drücke Ihnen die Daumen, dass noch was zu machen ist. Viele Grüße /an