Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was tun bei einer Rücklastschrift?

Hallo liebes Deutsche Bahn Team,

leider war mein Konto bei meiner letzten Fahrt von Erfurt nach Hanau nicht ausreichend Geld auf meinem Konto, eine Rücklastschrift folgte.

Bitte teilen Sie mir mit, wie ich vorzugehen habe. Da ich davon ausgehe, dass Gebühren auf mich zukommen, bitte ich Sie mir auch den Gesamtbetrag zu nennen.

Besten Dank im Voraus und alles Liebe,
Hanna

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

Hallo liebe/r 187,

in einem solchen Fall empfehle ich Ihnen, meine Kollegen vom Online-Service telefonisch zu kontaktieren und um eine erneute Abbuchung zu bitten. Eventuell können Sie damit erreichen, dass Ihnen die Mahnkosten nicht in Rechnung gestellt werden. Die Höhe der Rücklastschriftgebühr richtet sich nach der Gebührenordnung Ihrer Bank/Sparkasse. /da