Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum gibt es keine Sparpreise mehr für die Verbindung Münster (Westf.) - Rheine (NV) - Amsterdam (FV), Leiden Centraal?

Ich fahre seit Anfang 2016 die Verbindung Münster (Westf.), Rheine, Amsterdam, Leiden Centraal zweimal wöchentlich jeweils montags und freitags und benutze zwischen Münster und Rheine den NV. Seit dem 14.06. werden mir für die Verbindung keine Sparpreise mehr angezeigt. Das habe ich für diverse Kalenderdaten, die bis zu vier Wochen in der Zukunft liegen, und verschiedene Tageszeiten überprüft. Wähle ich für die gesamte Strecke FV-Züge (auf Hinfahrt nach Leiden über Osnabrück statt Rheine), werden mir allerdings Sparpreise angezeigt. Daher vermute ich, dass die Wahl des NV ursächlich ist. Ich möchte gerne wieder die ganze Strecke inkl. der NV-Verbindung zw. Münster und Rheine buchen und gleichzeitig verfügbare Sparpreise angezeigt bekommen.

Könnte es sein, dass meine Beobachtung mit den Wartungsarbeiten am DB-Navigator vom 11./12.06. zusammenhängt?

Außerdem ist mir, ebenfalls seit dem 14.06., aufgefallen, dass auf der genannten Strecke die Sparpreise tendenziell höher liegen und früher ausgebucht sind.

Wurden die Verfügbarkeit und Höhe der Sparpreise mit der Fahrplanumstellung vom 12.06. angepasst?

Ich bin gespannt auf Ihre Antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Chris Sterthues

Antworten

Guten Abend ch314159,

den Sparpreis erhalten Sie, wenn Sie in Deutschland auf einer Teilstrecke den Fernverkehr nutzen. Dies ist bei den Verbindungen, bei welchen Sie mit der RB nach Enschede fahren, nicht der Fall.
Die Verfügbarkeit von Sparpreisen richtet sich nach der erwarteten Auslastung der Züge. Diese ist in den Sommerferien meist auch ohne Sparpreise bereits recht hoch.

Viele Grüße /ma

tose25
tose25

tose25

Ebene
3
3083 / 5000
Punkte

Es sieht so aus, als würde das DB Bahn Team die eigentliche Fragestellung überhaupt nicht richtig lesen und überprüfen. Es geht nicht um die Verbindung über Enschede sondern über Rheine. Damit wird zwischen Rheine und Bad Bentheim sehr wohl innerhalb Deutschlands mit dem IC ein Fernverkehrszug genutzt. Dennoch werden keine Sparpreise angezeigt! Es kann auch nicht daran liegen, dass die Sparpreise ausgebucht sind, denn dann würde in der Spalte "Sparpreise" die Wortgruppe "keine Sparpreise verfügbar" angezeigt, aber die Spalte "Sparpreise erscheint gar nicht erst!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

INTERNATIONALE Sparpreise werden mmer teurer, NATIONALE OHNE NAHVERKEHR (d.h.von Großstadt zu GRoßstadt) immer billiger.
Versteh ich zwar auch nicht:Ich bin in 5 Minuten auf der Autobahn aber muß fast 1h vor Abfahrt des IC oder ICE in der nächsten Großstadt losfahren. Aber anscheinend will die DB nur noch mit dem Fernbus konkurieren - und hat alle Autobesitzer als potentielle Kunden längst aufgegeben....