Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Da die MVV-Tickets, die über den DB Navigator erworben werden, personalisiert sind, muss bei der Fahrt ein amtlicher Lichtbildausweis als Identifikationskarte bei der Fahrkartenkontrolle vorgezeigt werden.

 

Daher können die MVV-Tickets nicht auf andere Personen übertragen werden. Allerdings können Sie auf dem Ticket auch eine Person eintragen, die derzeit nicht im DB Navigator eingeloggt ist.