Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bei Buchung falsche Person angegeben

Guten Mittag,

ich habe soeben für jemand anders eine Bahnfahrt als Onlineticket gebucht. Die Buchung erfolgte für Hin- und Rückfahrt separat.

Leider habe ich bei einem der Tickets, da ich Probleme mit dem Internet hatte und den Buchungsprozess zwei mal durchgehen musste, die falsche Person angegeben und die Buchung nicht auf die eingegebene, sondern auf meine hinterlegte Identifizierungskarte durchgeführt. Hierdurch hat eines der zwei Tickets (Fahrt im September) jetzt die falsche Person als Fahrer.

Da bereits eine Sitzplatzreservierung (2 Personen) und eCupon (10€) eingesetzt wurden, kostet der Umtausch über die umbuchen Funktion effektiv (17.50€+9€+10€). Gibt es eine andere Möglichkeit den Name des Tickets zu ändern? Die Umbuchung für effektiv 36.50€ wäre sehr ärgerlich.

Würde mich über eine Antwort und eventuell andere Möglichkeit der Namensänderung freuen.

Grüße
Anja

Frosch
Frosch

Frosch

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Frosch,

den Namen kann man leider nicht ändern. Sie können sich aber gerne einmal mit unserem Online-Service in Verbindung setzen, vielleicht können diese Ihnen eine Kulanzlösung anbieten. Versprechen kann ich es jedoch nicht. Die Kollegen erreichen Sie rund um die Uhr unter der Rufnummer: 01806101111 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /ni