Diese Frage wartet auf Beantwortung

BahnCard Ersatzkarte verloren

Ich habe bereits eine BahnCard Ersatzkarte, da sich meine Adresse geändert hatte und die BahnCard erneut versendet werden musste. Nun habe ich meinen Geldbeutel verloren und die Ersatz-BahnCard ist ebenfalls verloren. Hier bei den Informationen steht, dass ich die Ersatzkarte nur einmalig beantragen kann und auch die Online-Funktion zur neuen Beantragung funktioniert nicht. Können Sie mir sagen, was ich in dieser Situation machen kann? Vielen Dank!

ThBe
ThBe

ThBe

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Hallo ThBe, Sie können Ihre Tickets trotzdem mit BahnCard-Rabatt buchen. Dann bitte vor der Reise, am besten in einem DB Reisezentrum, eine Nachzahlung lösen. Das geht zwar auch im Zug, jedoch wird diese dann zum Bordpreis berechnet. Bei der Nachzahlung wird die Differenz zum Flexpreis fällig. Im Anschluss können Sie die Nachzahlung(en) an den BahnCard-Service senden und Ihnen wird die Differenz wieder erstattet. Hier wird pro Einsendung eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 7 Euro einbehalten. Viele Grüße /ki

ThBe
ThBe

ThBe

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo DB, ist das die einzige Lösung? Gibt es keine Möglichkeit, eine weitere BahnCard zu erhalten?

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Man kann die Bahncard auch elektronisch in die Navigator-App laden und dann zur Berechtigung der Ermäßigung vorweisen. Zur ID eines Onine-Tickets muß dann aber eine tatsächlich in Plastik vorhandene Karte oder der Personalausweis verwendt werden.

Super, Leo. Danke für die Hilfe. ThBe, wenn die BahnCard tatsächlich handyfähig ist, dann können Sie diese über die App laden und auch darüber vorzeigen. /fi