Frage beantwortet

Welche Standards gibt es für Ansagen im Fernverkehr?

Manche Zugbegleiter geben vollumfängliche Informationen, andere beschränken sich aufs Wesentliche ("wir erreichen nun Frankfurt Hbf, Ausstieg rechts").
Dann steht man mal 10 Minuten mitten auf der Strecke, und die Zugbegleiter unterhalten sich lieber über Freizeitaktivitäten, statt Passagiere über den Grund und voraussichtliche Dauer der Verzögerung zu informieren.
Warum schwankt die Qualität der Ansagen so stark? Gibt es keine einheitlichen Standards hierüber?

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo sdavidsab,
erstens gibt es bei einem außerplanmäßigen Halt andere wichtige Dinge, die das Zugbegleitpersonal vorerst von einer Ansage abhalten. Nun aber zu deiner Frage: Es gibt ein Heftchen (zumindest gab es das mal), in dem die zu sprechenden Texte vorgegeben sind. Allerdings steht in diesen Heftchen nur "das Nötigste". Ob das Zugbegleitpersonal also eine ausführliche oder eine kurze Ansage machen muss, ist nicht festgelegt.
L.G. Florian

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo sdavidsab,
erstens gibt es bei einem außerplanmäßigen Halt andere wichtige Dinge, die das Zugbegleitpersonal vorerst von einer Ansage abhalten. Nun aber zu deiner Frage: Es gibt ein Heftchen (zumindest gab es das mal), in dem die zu sprechenden Texte vorgegeben sind. Allerdings steht in diesen Heftchen nur "das Nötigste". Ob das Zugbegleitpersonal also eine ausführliche oder eine kurze Ansage machen muss, ist nicht festgelegt.
L.G. Florian

Hallo, zumindest zum ersten Teil möchte ich was sagen. Ich denke es kommt auch immer darauf an, wann der Zugbegleiter dazu kommt, eine Ansage zu machen. Wenn er erst kurz vor dem Halt zu seinem Telefon kommt, muss es nunmal kurz und knapp, so wie Sie es schreiben, sein. Soviel Verständnis sollte man haben. Und wenn die Privatgespräche führen, heißt das ja nicht automatisch das der Zugbegleiter schon mehr Informationen vorliegen hat. Sowas dauert halt immer, bis alles eingeholt ist und an alle Kommunikationsmedien verteilt ist.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo sdavidsab, ich kann FlorianBreier da nur zustimmen. Es kann durchaus vorkommen, dass die Kollegen im Zug, nicht sofort auf Informationen zugreifen können oder erhalten, weshalb diese nur verzögert an die Fahrgäste weitergeben werden können. Viele Grüße /an