Diese Frage wartet auf Beantwortung

Handy-Ticket "Schleswig-Holstein-Ticket" für 2 Personen: Namen eintragen? Zusätzlich ausdrucken?

Hallo,
ich habe über die Bahn-App "DB Navigator" das Schleswig-Holstein-Ticket für 2 Personen als Handy-Ticket gekauft.
1) Entfällt das (für das SH-Ticket eigentlich vorgeschriebene) Eintragen der Namen der Ticket-Nutzer (also: ich plus Mitfahrer), weil es sich um ein Handy-Ticket handelt? Wenn nicht: Wo und wie kann ich die Namen eintragen?
2) Muss ich zusätzlich das Online-Ticket ausdrucken? Das Online-Ticket wurde mir (zusätzlich zum Handy-Ticket, das ja in der App gespeichert ist) per Mail als PDF zugeschickt und auf diesem steht "Fahrkarte muss ausgedruckt vorliegen".
Vielen Dank!

mar
mar

mar

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Antworten

mar
mar

mar

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke für die Rückmeldung! Wenn ich es richtig verstehe, müssen also bei einem Handy-Ticket keine Namen eingetragen werden. Warum mein Mitreisender trotzdem einen "amtlichen Lichtbildausweis" dabei haben soll, erschließt sich mir dabei nicht. Aber ist ja auch nebensächlich. ;-)

mar
mar

mar

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Vielleicht meldet sich das DB-Team ja noch hierzu. Danke jedenfalls.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo zusammen,
wurde das Länder-Ticket als Handy-Ticket gebucht, ist ein Namenseintrag der mitreisenden Personen nicht notwendig. Nur, wenn es sich um ein Online-Ticket handelt, müssen die Mitreisenden eingetragen werden (das geht zum Beispiel formlos auf der Rückseite des Fahrscheins).
Der Grund, weshalb die Mitreisenden einen amtlichen Lichtbildausweis im Falle des Handy-Tickets dabei haben müssten, erschließt sich mir auch nicht. :) Das ist nur notwendig, wenn auch eine Eintragung der Mitreisenden erfolgt. Liebe Grüße /jn

mar
mar

mar

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke schön!