Frage beantwortet

Fahrradkarte/-reservierung bei internationalen Verbindungen

Hallo, ich plane eine Bahnfahrt (&Retour) von DE Rheinland nach NL /AMS inkl. Fahrradmitnahme. Auf der Website werden mir (Fahrrad-Mitnahme geeignetes) Verbindungen fuer in 5 Wochen angezeigt, eine Buchung/Reservierung mit Fahrrad ist online aber nicht moeglich. Es wird an die Servicestellen der D.Bahn verwiesen. Dort konnte man mir aber keine Auskunft geben, ob Plaetze auf den gewuenschten Verbindungen frei sind oder man eine Reservierung bekommt. Es war noch nicht mal moeglich, den Zeitpunkt zu nennen, wann die Abstimmung mit den auslaendischen Partnerunternehmen zu Fahrradplatzkontingenten fuer diese Verbindungen erfolgt sind. Ein (festes) Ticket kann ich somit aktuell nicht kaufen, da ich keine Fahrradreservierung machen kann.... Andererseits kann ich u.U. auch nicht mehr lange warten, da ansonsten die Fahrradplaetze oder auch Sitzplaetze ggf alle vergeben sind. Sollte ich die Buchung ohne Fahrradreservierung jetzt machen und spaeter keine Reservierung fuer das Fahrrad bekommen koennen, so kann ich die Fahrt nciht antreten und habe das nicht Flex-Ticket vergebens gekauft....
Es sollte doch moeglich sein, dass die Fahrradplaetze im Sinne des Kunden frueher mit NL abgestimmt sind.... Oder zumindest sollte sich die Dt.Bahn doch des Problems bewusst sein und kundenfreundlich die Tickets rueckerstatten sofern die Fahrradkarte aktuell nicht buchbar und spaeter ausgebucht sein sollte. Koennen Sie mir hier bitte eine Auskunft geben ? Wann ist die Fahrrad-Platz-Reservierung fuer Strecken Ende Juni bei der Dt.Bahn machbar ?Viele Dank

Juni
Juni

Juni

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Juni,
wann eine Buchungsfreigabe von unseren Kollegen erfolgt kann ich leider nicht voraussagen. Ich finde die Idee von ds1603 gar nicht so schlecht. Vielleicht bietet ja die NS schon buchbare Angebote für die Strecke an. Dort könnte man auch nachfragen. Sonst bleibt leider nur die Möglichkeit, immer mal wieder nachzufragen, ob schon eine Freigabe der Plätze stattfand. Sollten Sie jetzt ein Sparpreis Europa buchen und später keine Reservierung bekommen, kann ich Ihnen leider keine kostenfreie Stornierung zusagen. /je

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, zugegeben eine unschöne Situation. Ich finde es aber unfair der DB den schwarzen Peter zuzuschieben. Wenn die Niederländer der DB nicht die entsprechenden Daten mitteilen kann auch die DB nichts dafür. Vielleicht macht es eher Sinn, sich an die NS zu wenden und sich dort zu beschweren.

Hallo Juni,
wann eine Buchungsfreigabe von unseren Kollegen erfolgt kann ich leider nicht voraussagen. Ich finde die Idee von ds1603 gar nicht so schlecht. Vielleicht bietet ja die NS schon buchbare Angebote für die Strecke an. Dort könnte man auch nachfragen. Sonst bleibt leider nur die Möglichkeit, immer mal wieder nachzufragen, ob schon eine Freigabe der Plätze stattfand. Sollten Sie jetzt ein Sparpreis Europa buchen und später keine Reservierung bekommen, kann ich Ihnen leider keine kostenfreie Stornierung zusagen. /je

Juni
Juni

Juni

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Hallo,
Vielen Dank für die beiden Beiträge! Bei grenzüberschreitenden Verbindungen geht es meines Erachtens um eine guten Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. Als potentieller Kunde wende ich mich an das Unternehmen, wo ich buchen möchte. Ich gehe davon aus, dass die dt. Bahn die Problematik kennt. Meine Erwartung ist, dass sie es klärt. Ich habe nun bei einem anderen Dienstleister / anderen Transportmittel gebucht, wo ich schon heute auch das Fahrrad mitbuchen kann. Daher ist das Problem für mich gelöst. VG juni

ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, klar gibt es bei EINEM anderen Dienstleister jetzt die Möglichkeit eine Fahrradmitnahme zu buchen. Und ich unterstelle dies ist jetzt auch in den Zügen der DB möglich, aber das Problem wird daran liegen, das Sie in Züge der NS wechseln. Sie können bei Flixbus auch kein Anschlussticket plus Fahrradplatz für den ADAC Bus buchen. Na klar wenden Sie sich an das Unternehmen bei dem Sie buchen möchten, wir reden aber in diesem Fall von zwei Unternehmen.

Juni
Juni

Juni

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Hallo DS1603, vielen Dank fuer die Antwort und Meinung. Ich sehe den Punkt, dass bei zwei unterschiedlichen Buchungen (eine Buchung pro Strecke) bei verschiedenen Dienstleistern sich der Kunde selbst um den Anschluss und die Koordination zwischen beiden Transporten kuemmern muss. Hier ist es aber genau eine zusammenhaengende Buchung bei einem der beiden Dienstleister (entweder DB oder NS) fuer eine grenzueberschreitende Strecke. Daher ist es m.E. nicht vergleichbar. Es wird ein Befoerdungsvertrag (durchgefuehrt durch 2 verschiedene Unternehmen) auf der DB-Seite angeboten. Es sollte nicht im Kundeninteresse sein, dass der eine Dienstleister auf den anderen zeigt und den Kunden hier bittet zwischen den Unternehmen das eigene Anliegen zu klaeren. VG Juni