Frage beantwortet

Kann ich für einen unfrewilligen Aufenthalt von 3 Stunden u. einem verpassten Termin eine Entschädigung fordern?

Durch eine Störung am Erfurter Bahnhof am vergangenen Montag war die Weiterfahrt des IC 2155 ab Neudietendorf nach Erfurt nicht möglich. Dadurch verpasste ich meinen Anschluss und außerdem eine sehr wichtige Veranstaltung an der Universität. Letztenendes musste ich abgeholt werden, nachdem ich 3 Stunden in Neudietendorf verbracht hatte. Kann ich dafür nun Entschädigung fordern?

JessyRen
JessyRen

JessyRen

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
3
2986 / 5000
Punkte

Die Ansprüche auf Entschädigung/Ersatz etc. ist m.W. nach bei der Bahn (Fahrgastrechte) geregelt. Hast du denn bereits ein entsprechendes Formular ausgefüllt bzw. reklamiert?
Schaue mal auf diese Seite hier.

https://www.bahn.de/p/view/service/fahrgastrechte/faq_fah...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

maverick1411
maverick1411

maverick1411

Ebene
3
2986 / 5000
Punkte

Die Ansprüche auf Entschädigung/Ersatz etc. ist m.W. nach bei der Bahn (Fahrgastrechte) geregelt. Hast du denn bereits ein entsprechendes Formular ausgefüllt bzw. reklamiert?
Schaue mal auf diese Seite hier.

https://www.bahn.de/p/view/service/fahrgastrechte/faq_fah...