Frage beantwortet

bei Bahncard 25 keine Entschädigung bei 120 Min Verspätung ?

Habe eine Bahncard 25 und mein Zug hatte letzens 120 min Verspätung ,habe das Formular für Fahrgastrechte ausgefüllt und weggeschickt ...Heute Antwort bekommen das ich keine Rückerstattung bei Bahncard 25 bekomme ...Das Ticket kostet normal 16 Euro und mit Bahncard 12 Euro ....

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Marion,

wenn Sie 60 Minuten oder mehr Verspätung haben, dann steht Ihnen eine Entschädigung wie folgt zu:

25 Prozent Entschädigung ab 60 Minuten Verspätung am Zielbahnhof, 50 Prozent ab 120 Minuten,
bezogen auf den bezahlten Fahrpreis.

In Ihrer Konstellation:
120 Minuten Verspätung bei 12 Euro Fahrkartenpreis steht Ihnen 6 € zu.

Dabei ist es unerheblich ob Sie eine BahnCard besitzen oder nicht.

Wenn das der Fall ist, erheben Sie Widerspruch und richten Sie diesen an das SC Fahrgastrechte.

Falls das nicht hilft gibt es noch die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (3)

75%

75% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Marion,

wenn Sie 60 Minuten oder mehr Verspätung haben, dann steht Ihnen eine Entschädigung wie folgt zu:

25 Prozent Entschädigung ab 60 Minuten Verspätung am Zielbahnhof, 50 Prozent ab 120 Minuten,
bezogen auf den bezahlten Fahrpreis.

In Ihrer Konstellation:
120 Minuten Verspätung bei 12 Euro Fahrkartenpreis steht Ihnen 6 € zu.

Dabei ist es unerheblich ob Sie eine BahnCard besitzen oder nicht.

Wenn das der Fall ist, erheben Sie Widerspruch und richten Sie diesen an das SC Fahrgastrechte.

Falls das nicht hilft gibt es noch die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr.