Diese Frage wartet auf Beantwortung

Sparpreise auf Strecken zw Österreich und Deutschland im August buchbar?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich müsste im August von Innsbruck nach Lübeck fahren. Bislang war es möglich, Verbindungen zu wählen, mit denen man zum Sparpreis tagsüber fahren konnte, ohne an irgendeinem Bahnhof in Deutschland die Nacht am bahnsteig zu verbringen. Eine Buchung konnte sogar recht kurzfristig (weniger als 4 Wochen) erfolgen.
Derzeit ist eine derartige Buchung nicht möglich. Angezeigt werden lediglich sogenannte Flexpreise, unabhägig davon, an welchem Wochentag die Reise stattfinden soll. Da von keinen Preiserhöhungen im Fernverkehr zu hören war, müssen offensichtlich andere Gründe vorliegen.
Können Sie diese erläutern bzw erklären, wie es zu einer derartigen Konstellation kommt?

ASK
ASK

ASK

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo ASK,

ich habe mir das einmal für die erste August-Woche angeschaut und finde durchaus Sparpreise Europa Österreich für die Verbindung von Innsbruck nach Lübeck. Es gibt (als Beispiel) aktuell sogar ein Angebot für 39 Euro am 4. August mit Abfahrt um 10.36 Uhr in Innsbruck und Ankunft um 20.48 Uhr in Lübeck. Ein Aufenthalt an einem Bahnhof über Nacht ist also auch nicht nötig. Hatten Sie denn schon einmal unseren Sparpreis-Finder für Ihre Buchung genutzt? Dort finden Sie die entsprechenden Sparpreise (Europa) am einfachsten und sehr übersichtlich. Vielleicht hilft Ihnen das ja schon für Ihre Reiseplanung. Liebe Grüße /jn