Frage beantwortet

Rückerstattung. Bon wohin schicken?

Hallo,

ich gehe auf ein Gymnasium in Eringerfeld, einem Dorf wo nur 1 Bus fährt. Der Letzte Bus kommt um 14 Uhr. Nun zum Problem: am 13.05 wollten wir, die Schüler des Gymnasium Eringerfelds, mit dem Bus 691 von Eringerfeld zum Geseke Bahnhof, damit wir nach Hause können. Ich habe auf den Bus um 12:53 gewartet jedoch kam da keiner. der nächste, um 13:43 kam auch nicht und der letzte um 13;58 ebenfalls nicht. wir haben bis 14:30 an der Haltestelle gewartet in der Hoffnung das ein Bus kommt. Daraufhin hat ein Freund die DB Hotlinde angerufden die auf dem Fahrplan stand. Der Mann am Telefon hat ihm gesagt, dass wir Taxis rufen sollen und uns einen Bon besorgen sollen wo die Kosten fürs Taxi draufstehen. Diesen Bon sollen wir dann der DB schicken damit sie die Kosten rückerstatten können. Bloß was meinte er mit DB? Ein einfaches Reisecenter? Ich hoffe ihr könnt mir helfen,ich will meine 22 euro zurück, für einen Schüler ist das nämlich viel Geld.

MfG

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, ich hab mal recherchiert. Abgesehen davon das ich die angegebenen Abfahrtszeiten nicht gefunden habe (Siehe: http://www.westfalenbus.de/westfalenbus/view/mdb/kursbuch...) keine Hotline der DB. Es handelt sich dabei um die Hotline von Busse und Bahnen NRW. In NRW gilt bei allen Nahverkehrsverbindungen die Mobilitätsgarantie NRW. Hier ist alles sehr gut zusammengefasst http://www.mobigarantie-nrw.de/ Der Erstattungsantrag ist gleich im PDF Format verfügbar, wobei das natürlich schon etwas knapp ist, es dürfen maximal 14 Kalendertage (NICHT WERKTAGE) seit eintreten des Vorfalls vergehen. Das Dokument kann noch am PC ausgefüllt werden. Auf der angegebenen Seite ganz nach unten scrollen und den Verursacher auswählen. Hier ist der Betreiber des Busses und dort steht auch nochmal alles und wohin das Formular gesendet werden muss: https://www.bahn.de/westfalenbus/view/service/mobilitaets...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ds1603
ds1603

ds1603

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo, ich hab mal recherchiert. Abgesehen davon das ich die angegebenen Abfahrtszeiten nicht gefunden habe (Siehe: http://www.westfalenbus.de/westfalenbus/view/mdb/kursbuch...) keine Hotline der DB. Es handelt sich dabei um die Hotline von Busse und Bahnen NRW. In NRW gilt bei allen Nahverkehrsverbindungen die Mobilitätsgarantie NRW. Hier ist alles sehr gut zusammengefasst http://www.mobigarantie-nrw.de/ Der Erstattungsantrag ist gleich im PDF Format verfügbar, wobei das natürlich schon etwas knapp ist, es dürfen maximal 14 Kalendertage (NICHT WERKTAGE) seit eintreten des Vorfalls vergehen. Das Dokument kann noch am PC ausgefüllt werden. Auf der angegebenen Seite ganz nach unten scrollen und den Verursacher auswählen. Hier ist der Betreiber des Busses und dort steht auch nochmal alles und wohin das Formular gesendet werden muss: https://www.bahn.de/westfalenbus/view/service/mobilitaets...